Wir haben dein Bike!

Ich gehe an einem Fahrradladen vorbei und draußen ein großes Plakat: wir haben dein Bike! Ich schaue mir das Fahrrad auf dem Plakat etwas genauer an, nein, es sieht etwas anders aus als meines. Dennoch ein wenig beunruhigt gehe ich weiter, doch als ich nach Hause komme steht mein Fahrrad noch vor der Tür. Ein…

Antisemitismus nimmt gefühlt zu

Einer Umfrage mit 16000 Befragten Jüdinnen und Juden nach wird der Ton in Europa, speziell aber in Deutschland gegenüber Juden rauer. Besonders im Internet würden Juden besonders angefeindet. Das ist nicht nur peinlich speziell für Deutschland, sondern auch beunruhigend. Viele Juden verzichten in Deutschland mittlerweile auf das Tragen spezieller Erkennungsmerkmale wie der Kippa, aus Sorge,…

Christkind oder Weihnachtsmann?

Nicht jedem schmeckt es, dass an Weihnachten auch der von Coca-Cola ins Leben gerufene Weihnachtsmann kommt, angeblich. Nein, das Christkind sei es doch. Das ist zwar richtig, dennoch bringt es eigentlich nicht viel, sich jedes Jahr wieder zu echauffieren. Zumal die Weihnachtsmänner ja irgendwie auch schon zur Tradition gehören. Also tief durchatmen und sich aufs…

Rad ewiger Wiederholung – Utopio

Das Rad ewiger Wiederholung dreht sich, erneut bin ich hier gelandet in der Zeit des Wartens…Advent… das Kirchenjahr ist ein geschlossener Kreis, Wiederholung des bereits bekannten. Was kann ich erwarten, wenn das Ziel dasselbe ist wie all die Jahre zuvor, nichts Unerwartetes am Horizont erscheint? Am 24.12.2019 wird es genauso sein wie dieses Jahr und…

Der Gedanke des Tages

In der christlichen Urgemeinde gab es folgendes Ungemach. Man hatte, das war ja eigentlich zumindest vom Ansatz her ganz gut, das Geld zusammengelegt und lebte als Gemeinschaft. Wobei klar ist, dass so etwas immer auch soziale Probleme in sich birgt. So kam es denn, dass die Reichen abends schon beim Abendmahl saßen und sich die…

Die Weisheit des Tages

Auch heute noch ein Thema: Wem genug zu wenig ist, dem ist nichts genug. Epikur, 4./3. Jh. vor Christus.

Bild des Tages

Ein Teil der Technischen Universität TUM München, von innen blau ausgeleuchtet, Altbau. Nicht nachbearbeitet.

Was den Klimawandel betrifft

„Wir sind nicht die letzte Generation, die den Klimawandel erleben wird, aber wir sind die letzte Generation, die etwas gegen den Klimawandel tun kann“. Barack Obama

Weihnachtsflashmob im Hauptbahnhof Köln

Es ist wieder die Zeit, wo es passieren kann, dass irgendwo irgendwer zufällig etwas Weihnachtliches zu singen beginnt. Und dann kommen noch weitere dazu und plötzlich ist es ein ganzer Chor und man ist mittendrin. Immer wieder beeindruckend.

What does Brexit mean?

Vor einiger Zeit schien klar zu sein, was der Brexit bedeutete, so inhaltsleer das Ganze auch war, aber immerhin, es war eine klare Sache: Brexit means brexit. Heute ist man ein ganzes Stück weiter, zumindest was die verstrichene Zeit betrifft, und ziemlich verwirrt, eigentlich weiß keiner mehr so genau, was dieser Brexit soll. Das britische…

Durch diesen Tipp können Flüge in Deutschland pünktlicher werden

In diesem Jahr gab es eine ganze Menge Flugverspätungen. Passagiere erwischten ihre Anschlussflüge nicht, das Bodenpersonal hatte mit missmutigen Passagieren zu tun und das Kabinenpersonal ebenfalls, bei allen entstand Stress. Auch Verkehrsminister Scheuer überlegt, was man hier tun könnte, nicht zu Unrecht, denn als Verkehrsminister könnte man sich ja durchaus mal ein paar Gedanken dazu…

Der Unterschied zwischen Christen

Der Unterschied zwischen Christen und anderen Menschen ist gerade im Winter offensichtlich. Menschen haben die Grippe, Christen haben die Krippe. Manchmal haben Christen aber auch beides.

Die Fliegerbomben zu München

Im Rahmen von Bauarbeiten wurde heute in der Infanteriestraße in München eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden und sie wird, nachdem um 18 Uhr das Gebiet evakuiert wurde, in diesen Minuten, ab 20 Uhr nämlich, planmäßig entschärft, ein Kriegsgerät von 250 kg. Dann abends gleich die nächste Meldung, eine weitere Fliegerbombe wurde gefunden, in…

Das Detail des Tages

Sollte jemand in Ihrer Umgebung einmal Blech reden, also unsinnige Dinge, stellen Sie sich gedanklich einfach dieses Blech hier vor. Das macht es dann schlagartig entspannter. Und tief durchatmen.

Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Vor kurzem war die deutsche Öffentlichkeit etwas geschockt, als der saudische Journalist Khashoggi in der istanbuler Botschaft von Saudi-Arabien offenbar geplant und gewaltsam auf Auftrag des saudischen Kronprinzen hin ums Leben gebracht wurde. Auch die Weltöffentlichkeit schaute hin und man bemerkte auf einmal, dass Saudi-Arabien ja schon seit Jahren einen blutigen Krieg gegen den Jemen…

Pfisterbrot, doppelt gebacken

Wenn man in Bayern lebt und sich mal was Gutes tun möchte und zufällig etwas zu viel Kleingeld dabei hat, kann es passieren, dass man zur bayrisch königlichen Hofpfisterei geht, die noch bio backt und sehr gute Brote hat. Gestern war so ein Augenblick und ich wollte mal ein neues Brot testen. Ich bat die…

Blutwurst bei der Islamkonferenz

Moslems dürfen aus religiösen Gründen kein Schweinefleisch essen und auch kein Blut, denn Speisen müssen halal sein, also nach muslimischen Vorstellungen rein. Auf der Islamkonferenz, die kürzlich stattfand, gab es jedoch am Buffet unter anderem auch Blutwurst. Da Medien sich gerne empören, fanden sich auch sogleich willige Journalisten, die das Ganze zu einem Skandal hinauf…

Dein Beitrag könnte mehr Menschen erreichen

Facebook kümmert sich ja gut um seine Nutzer. Und so schreibt mir Facebook seit einiger Zeit, dass der Beitrag sowieso doch mehr Menschen erreichen könnte. Womit Facebook sicherlich recht hat. Denn selbst, wenn irgendein Multimillionär beispielsweise massiv Geld in Werbung für irgendwelche Blogartikel auf Facebook ausgeben würde oder wollte oder beides, wäre diese Info trotzdem…

Männerschnupfen.

Können sich viele Frauen gar nicht vorstellen. Vergleichbar vielleicht mit Kinderkriegen, nur bisschen schlimmer halt.

Sie sind mitten unter uns

München, ein gewöhnlicher Weihnachtsmarkt. Möchte man glauben. Doch was ist das? Zwei als Außerirdische verkleidete Menschen gehen ebenfalls über den Weihnachtsmarkt. Was für die meisten Münchner völlig normal und nach Karneval aussieht, ist für Erich von Däniken vermutlich eine offensichtliche Sache. Sie sind mitten unter uns und keiner merkt es. Außer Erich vielleicht und die…

Böhmische Rhapsodie

Bohemian rhapsody ist einerseits ein Kult gewordener Song von Freddie Mercury und seiner Band Queen. Eine Rhapsodie an sich war ursprünglich das Gedicht eines griechischen Wandersängers. Heute meint der Begriff auch Musikstücke, die einigermaßen lose miteinander zu einem Ganzen verbunden sind. Und darum geht es auch bei der bohemian rhapsody. Böhmen lag übrigens dort, wo…

Der Wolf kommt nicht, er ist schon da

Naturschützer jubilieren. Toll, er ist da, der Wolf! Wenn man darauf hinweist, dass das nicht unbedingt nur gut ist, wird man schnell von einigen Leuten in eine seltsame Ecke gestellt. Wildschweine seien doch viel gefährlicher. Und Zecken erst. Und Wildunfälle. Und Autofahren. Zudem rufe der Wolf archetypische Ängste ab, die so nicht der Realität entsprächen….

G20 Treffen: wie die Abschlusserklärung aussehen könnte

In Buenos Aires in Argentinien findet ja derzeit noch das G20-Treffen statt und manche Pessimisten unken schon, dass am Schluss vielleicht überhaupt keine gemeinsame Abschlusserklärung dabei herauskommen könnte. Dann sei das ganze Treffen doch irgendwie Makulatur und unsinnig, so glauben einige. Ich bin allerdings anderer Meinung und vorsichtig optimistisch. Mindestens der folgende Text wird von…

Was ist denn das?

Das ist seltsam. Wirklich sehr seltsam. Ich sitze und schaue zum Fenster heraus und dort laufen sie. Die Zeit läuft vorbei. Zuerst sind es nur kleine Minuten, die dort vorbeihasten, dann kommen Stunden hinterher, plötzlich Tage, Monate, Jahre, Jahrzehnte. Es ist erstaunlich. Wo wollen die denn alle hin? Ich frage mich, soll ich hinterher gehen?…

Wo soll’s denn hingehen im Leben?

Diese eCard findet man zum Verschicken auch bei den eCards. Dazu ein paar Gedanken zitiert aus der Bergpedigt (Mt 5-7), mit Auslassungen: Die Goldene Regel. Von den zwei Wegen 12 Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch! Das ist das Gesetz und die Propheten. 13 Geht…

Die meistgelesenen Artikel 2018 / theolounge-Statistik

Da kann man nur sagen: läuft! Und: danke, dass du und Sie und ihr beide hier immer mal wieder reinlest ! Hier unten findet ihr die im Jahr 2018 meistgelesenen Artikel. Wer noch mal reinschnüffeln will… Top-Beiträge für 365 Tage bis 2018-11-30 (Zusammengefasst) 30. November 2017 to 30.11.2018 Titel Aufrufe Startseite / Archivseiten 35.584 Tote…

Als ich Gott vorhin traf

Es ist nur ein paar Augenblicke her. Eben beim Einkaufen. Danach setzte ich mich auf eine Bank und plötzlich sprach er mich an, er saß nämlich schräg gegenüber. So ein Treiben hier, meinte er, da muss man sich doch mal bisschen Ruhe nehmen. Ich aß meinen Salat, den ich mir ausgepackt hatte und er fragte,…

Der deutsche Regierungsflieger

Da hat irgendwas mit der Elektrik nicht gestimmt in dem deutschen Regierungsflieger „Konrad Adenauer“ und Angela Merkel mit ihrer Delegation konnte nicht rechtzeitig zum G20 Gipfel in Buenos Aires kommen. Stattdessen musste man umdrehen und in Köln notlanden. Köln ist ja auch schön und immer einen Besuch wert. Heute muss man dann mit einer Linienmaschine…

Soll die Schule digital werden?

In der Bundespolitik ist gerade ein Bildungspakt das Thema, genauer gesagt ein Digitalpakt. Das Grundgesetz solle nach Möglichkeit so geändert werden, dass der Bund auch die Schulen der einzelnen Bundesländer finanzieren kann, um die Digitalisierung in Schulen voranzutreiben. Einerseits sicher eine gute Sache. Andererseits ist es so, dass praktisch jeder Schüler ohnehin ein Smartphone hat….

Unsere Kinder in 30 Jahren

Klimaerwärmung, Klimakatastrophe, Hurricanes, zunehmende Wüstenbildung, Massenmigration aufgrund klimatischer Veränderungen als Flucht vor Dürre und Hunger, einerseits Gewitter und Überschwemmungen, andererseits vertrocknetes Land und fehlende Ernten. Dann könnte es sein, dass, sofern wir noch leben, unsere Kinder uns fragen: warum habt ihr das zugelassen mit der Klimaerwärmung? Ihr habt doch immer gesagt, ihr liebt uns.

Wie halten Sie’s mit der Organspendepflicht?

Jens Spahn, derzeit Gesundheitsminister, und wenn es nicht nach seinen Beliebtheitswerten, sondern nach seinen eigenen Vorstellungen geht, auch bald Bundeskanzler, hat einen Gesetzesentwurf eingebracht, der vom Bundestag doch bitte ratifiziert werden möge, wonach jeder Mensch augenblicklich nach seinem Ableben automatisch zum Organspender und Ersatzteillager für andere bedürftige Menschen werden würde. Nun gibt es in Deutschland…

Germany 2018: Holocaust, Schoa? Keine Ahnung!

Lebt man in Deutschland und ist zwischen 18 und 34 Jahren alt, gehört man rein statistisch zu denjenigen Menschen, die einer Studie nach offenbar wenig oder praktisch gar nichts über den Holocaust wissen. Um es mal vorsichtig und höflich und diplomatisch zu formulieren: das ist nicht so gut. Warum ist es nicht so gut? Weil…

Was würde es für Deutschland bedeuten, falls Russland wirklich die Ukraine angreift?

Zunächst einmal die Faktenlage: in der Ostukraine führen die Russen seit 2014 einen verdeckten Krieg gegen die Ukraine und haben sich auch die ukrainische Halbinsel Krim völkerrechtswidrig angeeignet. Am Sonntag kam es zu einem militärischen Eklat, als ukrainische Marineboote an der Straße von Kertsch, der Meerenge zum asowschen Meer, von russischem Militär beschossen, aufgebracht und…

Konstruktive Kritik

Es ist für viele Menschen schwer, Kritik anzunehmen und so soll man auch, wenn man an jemandem etwas auszusetzen hat, diese Kritik möglichst positiv formulieren, beispielsweise so: „Von uns beiden ist einer klüger als du.“

Gedanken zum Umweltschutz

Leute sind besorgt, wenn sie hören, beispielsweise der Hambacher Forst werde abgeholzt. Ja meine Güte. Warum lässt sich der Forst denn abholzen? Ist doch der Forst schuld. Und dann gibt es noch die unbelehrbaren Anhänger der These, dass die Klimaerwärmung und der Klimawandel etwas Schlimmes seien. Aber nein, das Ganze macht der Erde eigentlich gar…