Die Vorteile der Globalisierung. Und der Punkt, an dem gewisse Menschen sie nicht mehr mögen.

Globalisierung bedeutet heute, besonders für Menschen in der EU, ein Höchstmaß an Vorteilen. Sobald gewisse Leute aber einen winzigen Nachteil für sich selbst dadurch vermuten, sehen sie die Sache auf einmal recht einseitig. Die Vorteile der Globalisierung. Und der Punkt, an dem gewisse Menschen sie nicht mehr mögen. weiterlesen

Das West-Nil-Virus als möglicher neuer Dauergast in Deutschland

Erstmals hat sich in Deutschland jemand durch eine Mücke infiziert, die das West-Nil-Virus übertragen hatte, das normalerweise überhaupt nicht in Deutschland vorkommt. Es war ein Sachse, der daraufhin an Hirnhautentzündung erkrankte. Originell an dieser beunruhigenden Sache, dass mittlerweile einige Arten … Das West-Nil-Virus als möglicher neuer Dauergast in Deutschland weiterlesen

Flüchtlinge ertrinken im Mittelmeer. Wie das aufhören könnte.

Jeder 47. Migrant, der auf seiner Flucht über das Mittelmeer kommt, ertrinkt im Durchschnitt. Italiens Innenminister, Matteo Salvini, polemisiert gegen Schiffbrüchige, wenn sie zugleich Flüchtlinge sind, und versucht, sie als nationale Bedrohung darzustellen. Die östlichen EU-Länder wie Ungarn und Polen … Flüchtlinge ertrinken im Mittelmeer. Wie das aufhören könnte. weiterlesen

Iran hat also doch eine US-Aufklärungsdrohne abgeschossen. Was heißt das nun?

Heute morgen in den Medien war die Lage noch nicht so klar. Die sogenannten iranischen Revolutionsgarden, die eine Art parallele Armee zur echten iranischen Armee darstellen, hatten eigenen Angaben zufolge eine US-amerikanische Aufklärungsdrohne abgeschossen. Die USA dementierten zunächst. Nun haben … Iran hat also doch eine US-Aufklärungsdrohne abgeschossen. Was heißt das nun? weiterlesen

„Wir schaffen das“. Wie Deutschland sich seit der Flüchtlingskrise 2015 verändert hat

Im Jahre 2015 kam fast eine Million Flüchtlinge nach Deutschland. Viele von ihnen wurden nicht so registriert, wie man das vielleicht gerne gemacht hätte, sondern kamen mehr oder weniger unkontrolliert ins Land. Es herrschte eine große Unordnung, aber auch eine … „Wir schaffen das“. Wie Deutschland sich seit der Flüchtlingskrise 2015 verändert hat weiterlesen

Europawahl: Manfred Weber und Frans Timmermans. Positionen im Vergleich.

Ende Mai finden die Europawahlen statt. Gestern haben die beiden Spitzenkandidaten in einem Fernsehduell ihre Positionen bekannt gegeben. Hier ein kleiner Ausschnitt. Bei der CO2 Steuer ist es so, dass Manfred Weber aus der europäischen Volkspartei keine CO2 Steuer will, … Europawahl: Manfred Weber und Frans Timmermans. Positionen im Vergleich. weiterlesen

Ertrinkende Flüchtlinge und fehlende Seenotrettung

„Mehr Menschen werden von jetzt an im Mittelmeer ertrinken, weil Kräfte zur Seenotrettung fehlen. Seenotrettung ist keine politische Verhandlungsmasse, sondern international gültige Rechtsverpflichtung.“ Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der evangelischen Kirche in Deutschland, zur teilweisen Aussetzung der EU Operation „Sophia“. Ertrinkende Flüchtlinge und fehlende Seenotrettung weiterlesen

Kanzler Kurz cancelt Aufnahme von Flüchtlingsbooten, zumindest gedanklich

Geht es nach dem Willen des österreichischen Kanzlers Kurz, solle Europa am besten überhaupt keine Flüchtlingsboote mehr anlanden lassen. Gerade Österreich mit seiner langen Mittelmeerküste sei besonders bedroht von den hilflosen Menschen, die ausgezehrt und halb verhungert am wiener Mittelmeerhafen … Kanzler Kurz cancelt Aufnahme von Flüchtlingsbooten, zumindest gedanklich weiterlesen

AFD wird nicht trotz Rassismus, sondern wegen Rassismus gewählt

Offenbar sind AFD Wähler nicht abgehängt, sondern einfach nur rassistisch. Und die Partei wird auch nicht gewählt trotz dem dort vorgefundenen Rassismus, sondern Menschen wählen die Partei, weil sie einfach fremdenfeindlich sind. Volksverpetzer Studie: AfD-Wähler sind nicht abgehängt, sondern einfach … AFD wird nicht trotz Rassismus, sondern wegen Rassismus gewählt weiterlesen

Muss man als Urlauber am Mittelmeer ein schlechtes Gewissen wegen all der Flüchtlinge haben?

Die kurze Antwort lautet, nein, muss man nicht. Die meisten Leute haben viel gearbeitet und möchten dann irgendwann mal Urlaub machen, was ihnen absolut zusteht. Warum auch nicht. Auch flüchtende Menschen, wenn sie nicht flüchten würden, sondern in ihrer Heimat … Muss man als Urlauber am Mittelmeer ein schlechtes Gewissen wegen all der Flüchtlinge haben? weiterlesen

Flüchtlingsunterkünfte-visionäre Architektur: riesige schwimmende Inseln im Mittelmeer

Nehmen Sie mir bitte die folgenden Ideen nicht übel, sondern sehen Sie es als das, was es sein soll, nämlich eine temporäre Möglichkeit, um zu verhindern, dass weiterhin flüchtende Menschen im Mittelmeer sterben. Derzeit sind es nämlich wieder sehr viele. … Flüchtlingsunterkünfte-visionäre Architektur: riesige schwimmende Inseln im Mittelmeer weiterlesen

Lesen Sie das bloß nicht: Was, wenn alle Grenzen offen wären?

Wenn Sie eine eingefahrene Meinung haben und an ihr hängen, lesen Sie hier bloß nicht weiter. Und wenn Sie etwas gegen Flüchtlinge haben, seien Sie vorsichtig, die nächsten Zeilen könnten Ihre sicher geglaubten Glaubenswahrheiten ein wenig durcheinanderrütteln. Für diejenigen, die … Lesen Sie das bloß nicht: Was, wenn alle Grenzen offen wären? weiterlesen