Was ist der Mensch?

Ist der Mensch eine biologische Maschine, die womöglich sogar deterministisch abläuft, oder ist der Mensch mehr? Nach einer Fortbildung von Herrn Dr. Franz Hauber in München bin ich immer wieder am überlegen, was denn eigentlich der Mensch sei. Laut Herrn Hauber ist die wissenschaftliche Sicht derzeit die, dass beispielsweise die Evolution auch völlig ohne ein … Was ist der Mensch? weiterlesen

Fleisch wächst nicht auf den Bäumen

Fleischessen ist so eine Sache. Der Mensch hat sich im Laufe seiner Entwicklung in seinen Essgewohnheiten so ausgerichtet, dass er sich auch von Fleisch ernährt. Das menschliche Gehirn beispielsweise braucht eine ganze Menge Energie, die unsere Vorfahren ja irgendwo her bekommen mussten. Einerseits hätten sie natürlich den ganzen Tag lang  Beeren suchen und verzehren können, … Fleisch wächst nicht auf den Bäumen weiterlesen

Österreich will die Grenze am Brenner bewachen

In Italien kommen nach wie vor viele Flüchtlinge an und deswegen plant offenbar Österreich, den Übergang am Brenner, der von Italien nach Österreich führt, stärker zu bewachen. Im B5 aktuell wurde davon berichtet, dass 4 Kettenpanzer dorthin verlegt werden sollen und bis zu 750 Soldaten bereitstehen sollen, um flüchtende Menschen, tja, was denn eigentlich? Zu … Österreich will die Grenze am Brenner bewachen weiterlesen

Ehe für Alle?! | gekreuzsiegt

Eigentlich wollte ich dieses Fass hier nicht aufmachen, denn meine Erfahrungen sind leider, dass Diskussionen über Homosexualität gerade unter Christen (! – was läuft da eigentlich schief??)) im Internet alles andere als fair ablaufen. So kam ich irgendwann zu dem Punkt, an den dem ich dachte: „Ok, dass Thema bequatsch ich nicht im Netz, sondern … Ehe für Alle?! | gekreuzsiegt weiterlesen

„Für alle!“ 

Von Cornelius Beck. "Für alle!" Das war in vielen Netzwerken das Motto des gestrigen Tages. Für viele ein Freudenfest, für manche ein Angriff auf bisherige Vorstellungen. Aber was bitteschön für alle? Die standesamtliche "Ehe"? Ein Konzept, das sonst selten bedacht und besprochen wird, erlebt in dem Moment einen gesellschaftlichen Hype, in dem es schwulen und lesbischen … „Für alle!“  weiterlesen

Ehe für alle sind Fake News

Wie ein ranghoher amerikanischer Politiker über seinen Twitter-Account mitteilte, handle es sich bei der Bundestagsabstimmung in Deutschland zur Ehe für alle um reine Fake News. Man könne das allein schon daran deutlich sehen, dass auch einen Tag nach dem Beschluss noch keineswegs jedermann bzw. jede Frau in Deutschland verheiratet sei. Zudem sei auch völlig unklar, … Ehe für alle sind Fake News weiterlesen