Großdemo für ein zweites Brexit-Referendum

In Großbritannien gingen gestern bei einer Großdemo mehr als 500.000 Menschen auf die Straße, um zu erreichen, dass vor einem möglichen Brexit ein weiteres Referendum abgehalten wird, in dem noch einmal gefragt wird, ob die Menschen wirklich und tatsächlich aus der EU aussteigen wollen. Die Demonstranten sind offenbar diejenigen, die gemerkt haben, dass Populisten wie…

Die erste Weltkrieg in Farbe. They shall not grow old

Sieht man alte Schwarzweißfilme, die beispielsweise den ersten Weltkrieg zeigen, ist man natürlich einerseits ein wenig betroffen, es ist ja Krieg. Andererseits ist das Ganze ja schon ziemlich lange her und zudem wirken solche Filme oft unfreiwillig etwas komisch und drollig. Das kommt daher, dass sie nicht 24 Bilder pro Sekunde verwenden, sondern beispielsweise nur…

AfD: über die anonyme Denunzierung von Lehrern

Die AfD hat ja in einigen Bundesländern bereits Portale eingerichtet, über welche unzufriedene Schüler oder Eltern ihre Lehrer auch anonym melden können, also verpetzen, also denunzieren, wenn diese irgendwie gegen die AfD im Unterricht Stellung beziehen. Manche sagen, dies sei ein bewährtes Mittel von Diktaturen, um Menschen linientreu zu machen. Aber muss man wirklich alles…

Liebe AfD, bitte retten Sie die Welt!

Liebe AFD, manche Leute sind ja ein wenig kritisch gegenüber Ihren Denunzierungsportalen im Internet, was ich jedoch gar nicht verstehen kann. Manche Leute sagen, solche Portale, wo man Leute anonym anschwärzen könnte, seien Mittel von Diktaturen, irgendwie ähnlich wie zur Hitlerzeit. Aber wissen Sie was, ich muss Ihnen mal was sagen. Ich bin so froh,…

Die Bundeskanzlerin zum Brexit

In einer Stellungnahme zum Brexit, also dem Ausstieg Großbritanniens aus der EU, sagte Angela Merkel, dass sie auch nach einem möglichen Austritt auf gute Beziehungen zu Großbritannien hoffe, zumal das Land die europäische Geschichte auch über viele Jahrzehnte geprägt habe. Allerdings gehöre es auch zu einer vernünftigen Staatslenkung, dass man sich bereit mache für den…

Hurricane Michael besucht Großbritannien

Guten Freunden gibt man schon mal ein Küsschen, oder auch zwei oder drei. So plant offenbar Hurricane Michael, nicht nur in Florida, sondern auch einmal in Europa vorbeizuschauen. Bei alten Bekannten. Eben hörte ich in den ARD Nachrichten, die heute früh gegen 5 Uhr aktualisiert worden waren, dass Hurrikan Michael, der große Teile Floridas verwüstet…

Der Klimawandel. Kein Freund und Helfer.

Der Klimawandel kommt nicht erst, er findet derzeit schon statt und wir sind mittendrin. Ob wir ihn noch stoppen können, wer weiß. Zweifelhaft. In Deutschland war der Sommer heiß und trocken, unglaublich heiß und unglaublich trocken. Auf Mallorca sind gestern Regenfälle mit gewaltigen Wassermassen innerhalb kürzester Zeit niedergegangen, es gibt viele Tote. An der amerikanischen…

Wenige Flüchtlinge kamen dieses Jahr

Es hätten bis zu 200.000 im Jahr sein dürfen, bisher sind aber gerade mal in etwa 100.000 flüchtende Menschen dieses Jahr nach Deutschland gekommen. Erfahrungsgemäß kommen im November und Dezember nicht mehr allzuviele, so dass die Zahl der geflüchteten Menschen, die insgesamt 2018 nach Deutschland gekommen sein werden, deutlich unter der Grenze von 200.000 liegen…

Die AFD hätte gerne, dass man ihr Lehrer petzt

Und zwar Lehrer, die irgendwie nicht linientreu sind. Also nicht ins Bild der AFD passen. Lehrer, die sich kritisch über einige der politischen Ansichten der AFD äußern. Diese sollen, auch anonym, der Partei gemeldet werden, damit sie dann versuchen kann, irgendwelche rechtlichen Schritte einzuleiten. Was ihr schwerfallen dürfte, aber die Einschüchterung steht nun schon mal…

Wie schaut’s denn aus mit der Zeitumstellung?

Auf EU-Ebene wurde ja jüngst darüber diskutiert, möglicherweise schon ab nächstem Jahr die lästige Zeitumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit und umgekehrt endlich abzuschalten. Die unterschiedliche Zeit im Sommer und im Winter sollte ursprünglich einmal Energie sparen, ob sie das tut, ist aber äußerst fraglich. Was sie aber tut, ist, dass sie Menschen immer mal wieder…

Wie die Politik das Klima verbessern könnte

Wer weiß, möglicherweise kommt aus Berlin demnächst eine bahnbrechende Neuerung, um die Treibhausgase zu reduzieren, zumindest das CO2 in der Luft. Ob man da unbedingt aus der Braunkohle aussteigen müsse, sei doch die Frage, so der Interessenverband der Braunkohleliebhaber. Viel sinnvoller seien doch alternative Lösungsansätze. Würde beispielsweise jeder Bundesbürger dazu verpflichtet, eine Topfpflanze in seiner…

Das Klima könnte ein bisserl unangenehm werden

Dem aktuellen Klimabericht zufolge könnten Dürrekatastrophen und Hungersnöte und dadurch hervorgerufene Kriege massiv zunehmen, sollte das Weltklima über 1,5 Grad Celsius im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter steigen. Was praktisch unausweichlich ist, wenn die Menschheit so weitermacht, wie bisher. Da gibt es eigentlich nur zwei Alternativen. Entweder müssten alle, besonders natürlich auch die Industrie, dafür sorgen,…

Zentralrat der Juden warnt vor der AfD

In einem Schreiben warnt der Zentralrat der Juden davor, die AfD zu wählen. Sie ist eine in großen Teilen rechtsradikale, rassistische und insgesamt demokratiefeindliche Partei. Auch, wenn sie bisweilen vorgibt, sich für Israel und Juden einsetzen zu wollen, dürfe man dies auf keinen Fall für bare Münze nehmen. Hier geht es zu der Erklärung.

So, ich habe gewählt

Am 14. Oktober sind in Bayern Landtagswahlen und es war nicht ganz einfach, zu wählen. Zuerst hatte ich keine Wahlbenachrichtigung bekommen, dann mit dem Kreisverwaltungsreferat Kontakt aufgenommen, heute dann meine Briefwahl zugeschickt bekommen und sie auch sogleich ausgefüllt und eingeworfen. Und nein, es war keine Partei, die derzeit oder in der Vergangenheit irgendwie durch populistische…

Diesel: der Unterschied zwischen Lieschen Müller und der Automobilindustrie

Es gibt einen kleinen Unterschied zwischen Lieschen Müller und der Automobilindustrie. Er betrifft aber nur den Geldbeutel, ansonsten ist er marginal. Angenommen, Lieschen Müller kauft sich ein Auto und baut dort den Katalysator aus. Sie kommt in eine Polizeistreife, das Auto wird aus dem Verkehr gezogen, weil es durch diesen Eingriff keine Zulassung mehr hat,…

Bayerische Landtagswahl: darf ich dieses Jahr nicht wählen?

Eigentlich würde man doch glauben, die Demokratie bräuchte mündige Wähler, die zudem auch den Rechtsstaat unterstützen, die Demokratie für die beste aller Regierungsformen halten und sich auch für sie einsetzen, Leute wie mich beispielsweise. Und eigentlich würde man doch auch denken, dass, wenn man sich viele Gedanken gemacht hat, dann auch zur Wahlurne gehen könnte…

Das Kolosseum in Rom

Der Wert eines Menschenlebens war für die Römer in der Antike nicht unbedingt das Maß aller Dinge, zumindest nicht, wenn man kein römischer Bürger war. Das Kolosseum in Rom, riesige Kampfarena, in der sich Kriegsgefangene, die dann zu Gladiatoren, also Schwertkämpfern, ausgebildet wurden, bekämpfen und auch gegenseitig töten mussten, zur Belustigung der Massen und des…

Hambacher Forst und alle sind voll aufgebracht

Derzeit sind die sozialen Medien voll von Häme gegenüber der Polizei, die im Hambacher Forst für RWE besagtes Waldstück von Umweltaktivisten räumt, welche sich mitunter irgendwo angekettet haben oder in Baumwipfeln sitzen. Es wird auch gespottet, weshalb die Polizei denn in Chemnitz so unterbesetzt gewesen sei, nun aber mit einem Großaufgebot anrücke. Gut, die Fragen…

Als die AFD den Bundestag verließ

Vor ein paar Tagen machte Martin Schulz von der SPD im Bundestag in einer flammenden Rede deutlich, dass es sich bei der AFD um eine rechtsextremistische Partei handelt, die versucht, die Deutungshoheit in Deutschland zu verschieben und Unsagbares sagbar zu machen, was dazu führt, dass Hass zwischen Bevölkerungsgruppen und zwischen Menschen verschiedener Herkunft und Hautfarben…

Brexit means brexit, oder?

In Großbritannien möchte Theresa May immer noch einen sanften Brexit, Boris Johnson dagegen einen harten, hat aber auch keinen Plan, wie das gehen soll. Wenn es aber mit der EU keinen Deal gibt, welche übrigens ein Rosinenpicken durch Großbritannien ablehnt, dürfte Großbritannien am Schluss ziemlich alt aussehen. Die Menschen dort dürften in der Gesamtheit ärmer…

Schulanfang

Morgen ist es in Bayern soweit und das neue Schuljahr startet. Für viele Schüler eine gewohnte Routine, Sommerferien und dann in die nächste Klasse, für manche ist es komplettes Neuland, für die Erstklässler. Ihnen allen wünsche ich Gottes Segen, und auch den Lehrerinnen und Lehrern, die einen sehr wichtigen Auftrag für die Gesellschaft haben, nämlich…

Was verbindet Linksextreme und Rechtsextreme?

Rechtsextreme Menschen sind auf der Suche nach Identität. Das, was sie in ihrer Familie nicht finden konnten, eine verlässliche und emotionale Geborgenheit, projizieren sie auf den sogenannten „gesunden Volkskörper“, der zwar eine reine Ideologie und Phantasie ist, dem aber unterstellt wird, die Funktion einer großen Familie, in der jeder wisse, was er tun solle, zu…

Kann sich die Geschichte wiederholen?

Diejenigen, die keine Ahnung von Geschichte haben, sind dazu verdammt, sie noch einmal zu durchleben. Und diejenigen, die geschichtbewusst sind und sich damit auskennen, sind dazu verdammt, hilflos daneben zu stehen, wie die anderen die Geschichte noch einmal wiederholen und durchleben.

Würde die CSU mit der AFD…?

Bald sind in Bayern Landtagswahlen und überall hängen schon die Plakate. Die AFD gibt sich nicht braun, sondern gewohnt blau auf ihren Plakaten, auch, wenn man sich das Braune natürlich immer mitdenkt. Vor einiger Zeit las ich in der ZEIT, dass es in der CSU-Basis offenbar einige Stimmen gibt, die eine Koalition mit der AFD…

Sind wir Menschen unsterblich, mal so rein dem Wortsinn nach?

Die Frage ist diesmal gar nicht christlich oder transzendent gemeint, sondern ganz real und physisch. Wenn es einem gut geht und man in der Blüte seiner Jahre steht, vielleicht in seiner Jugend ist, vielleicht gerade sein Abitur hat, vielleicht aber auch in den mittleren Jahren ist, aber sich insgesamt ganz gesund fühlt, kann einem durchaus…

Soll man automatisch zum Organspender werden?

In Deutschland gibt es ja gerade die Diskussion, dass jeder nach seinem Tod automatisch Organspender sein solle, es sei denn, er habe vorher widersprochen. Das hat Vor- und Nachteile. Die Vorteile sind natürlich, dass es auf einmal Spenderorgane in Hülle und Fülle und soviel man gerne möchte und gerade tragen kann gäbe, und man braucht…

Bild des Tages

Heute wählt man direkt von seinem Smartphone weltweit die Nummer, mit der man sprechen möchte. Früher war es doch ein wenig anders, jemand musste per Hand vermitteln und die Stecker einstecken.

Völlig autonom fahrende Autos bleiben wohl noch für lange Zeit Wunschdenken

Viel wurde schon erreicht, es gibt tatsächlich schon autonom fahrende Autos, die, ohne Unfälle zu bauen, große Strecken zurückgelegt haben und sich im Straßenverkehr orientieren können. Damit das aber zu 100% sicher klappt, ist wohl noch ein immenser Aufwand nötig. Und eine Sache ist nach wie vor aktuell, zwei von drei Autofahrern nämlich würde massiv…

Als Herr Trump hat man es auch nicht leicht

Nun haben sich hunderte US-Medien zusammengeschlossen, um gemeinsam gegen die öfters geäußerte Meinung des US-Präsidenten, die Medien verbreiteten Fake-news, vorzugehen, auch in vielen Leitartikeln. Wenn beispielsweise der eine behaupte, es regne draußen, der andere dagegen, es sei dort trocken, sei es nicht die Aufgabe von Journalisten, beide zu zitieren, sondern aus dem Fenster zu schauen…

Nachgedacht

Dein Auto ist deutsch, dein Whiskey schottisch, dein Wodka russisch, deine Pizza italienisch, deine Tomaten spanisch, dein Kebab türkisch, deine Avocado südafrikanisch, deine Demokratie griechisch, dein Kaffee kommt aus Brasilien, deine Filme aus den USA, dein T-Shirt kommt aus Indien, deine elektronischen Produkte aus China, Südkorea und Japan, dein Öl aus Saudi-Arabien, deine Zahlen sind…

Haben Sie auch schon ein Flugtaxi?

Der Lilium Jet ist konzipiert als Prototyp eines künftigen Lufttaxis, fliegt rein elektrisch, kann senkrecht starten und landen und hat eine Reichweite von bis zu 300 km. Jetzt sind nur noch die Flügel ein wenig im Weg, wenn man in der Stadt damit herumfahren möchte.

Sind wirtschaftliche Gründe legitime Fluchtursachen?

Wenn jemand in einem Land wohnt, in dem er sich kein Essen leisten kann, in dem Trinkwasser schlecht und manchmal giftig ist, in dem die medizinische Versorgung schlecht oder nicht vorhanden ist, so dass er oder seine Familie möglicherweise bei einer Krankheit nicht überleben würden, wenn er in einem Land wohnt, in dem die Hitze…

Mindestens jeder vierte geflüchtete Mensch hat eine Arbeit

Nach dem großen Ansturm von geflüchteten Menschen im Sommer und Herbst 2015 gab es böse Stimmen, die behaupteten, die geflüchteten Menschen wollten womöglich nur als Schmarotzer im deutschen Sozialsystem untertauchen. Blödsinn. Man flieht doch nicht aus seiner Heimat, lässt dort alles, was einem wert und teuer ist, Haus und Hof und alle Sozialkontakte, zurück, um…

Über 1500 Flüchtlinge dieses Jahr im Mittelmeer ertrunken

Die Vereinten Nationen weisen darauf hin, dass das Mittelmeer die Flüchtlingsroute mit den meisten Toten weltweit ist und dass dies kein Zustand ist, der so bleiben könne. Womit sie natürlich recht haben. Dazu passt nicht, dass man in vielen Ländern flüchtlingsfeindliche Äußerungen in radikalen Parteien hört, oder in Deutschland sogar auch in Parteien, die einstmals…

Wir und imaginäre Flüchtlinge

Der Flüchtling fährt mit, und sei es nur im Kopf. Unser Auto erklomm leichtfüßig die Tiroler Alpen, draußen 28 Grad und ein paar Wanderer, denen der Schweiß über die Stirn lief. Innen klimatisierte 20°, das einzige Problem, dass eines der Kinder eine gewisse Übelkeit verspürte. Man hält an und als die Lage wieder in Ordnung…

Ist eine E-Zigarette gesund?

Ich wiederhole mich. Aber die Werbung wiederholt sich ja auch. Insofern wiederholen wir uns beide. Vorhin fuhr ich wieder mal an einer Litfaßsäule vorbei, darauf mal wieder die Werbung für Iqos, die Elektrozigarette aus dem Hause Philip Morris. Man braucht nur nicht glauben, dass die Typen dort diese Zigarette derart bewerben würden, weil sie der…

Ökologisches Brezelessen

Heute kaufte ich mir eine Brezel. Oha werden Sie sagen, was erlebt der Herr denn Unglaubliches. Aber aber es wird noch unglaublicher. Da ich alle Hände voll hatte, ließ ich mir die Brezel, ohne groß zu überlegen, wie selbstverständlich in eine kleine Papiertüte einpacken. Diese Tüte führte ihr kleines Tütenleben etwa eine halbe Minute lang,…