Deniz Yücel ist so einigermaßen frei

Seit Freitag ist der WELT-Journalist Deniz Yücel, der seit über einem Jahr ohne Anklage in der Türkei in Haft saß, frei. So richtig frei sei er aber doch nicht, wie die ZEIT vermerkt. Denn in der Türkei möchte die Staatsanwaltschaft ihn weiterhin verklagen wegen angeblicher Volksverhetzung und fordert 18 Jahre Haft. Sofern er gerade in…

Gabriel schmollt, Schulz geht

Martin Schulz wird wohl nicht Außenminister in einer neuen Regierung unter Angela Merkel, sofern diese Regierung überhaupt zustande kommen sollte. Sigmar Gabriel, derzeit noch als Außenminister im Amt, wollte dies auch weiterhin bleiben und warf Schulz, der in einer künftigen Regierung den Posten des Außenministers innehaben sollte, Wortbruch vor. Denn er, Gabriel, so habe es…

Was du morgen kannst besorgen

Seit einiger Zeit ist das Wort Prokrastination zwar vielleicht nicht in aller Munde, aber viele Leute wissen mittlerweile, was es bedeutet. Im Grunde lässt es sich in dem Spruch zusammenfassen, was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen. Ach wenn der Spruch im Original natürlich anders heißt und dazu auffordern will, möglichst gleich…

Nicht, dass da mal jemand schlecht gelaunt ist

Manchmal erscheinen einem die Dinge im Leben höchst kompliziert. Dabei sind es öfters auch gerade die kleinen Begebenheiten, die das Leben etwas durcheinander bringen können. Vielleicht ist man mal schlecht gelaunt, vielleicht hat wer falsch geguckt, vielleicht ist man einfach nur mit dem falschen Bein aufgestanden. Oder es ist was anderes. Aber auch größere Dinge,…

Panzer durch Washington?

Donald Trump möchte eine Militärparade der besonderen Art in Washington haben. Ihm zufolge sollen dort auch Panzer zur Schau gestellt werden, die durch die Stadt fahren. Letzten Sommer hatte er in Frankreich, bei einer Einladung durch den französischen Präsidenten Emmanuel Macron, an einer Militärparade dort teilgenommen und war beeindruckt. Und möchte offenbar dasselbe in Washington…

Ein Koalitiönchen

Vielleicht ist es heute soweit, dass in Deutschland endlich eine Regierung wieder in greifbare Nähe rückt. Noch vor Fertigstellung des BER-Flughafens. Möglicherweise sind nachher die Koalitionsverhandlungen glücklich zu Ende gegangen und dann kann es losgehen. (Nachtrag 10:45 Uhr: Hurra, der Koalitionsvertrag steht immerhin schon mal.) Kann es? Nein. Denn die SPD hat ja dummerweise noch…

WEF 2018 – Gedankensplitter in einer zersplitterten Welték – nicolesblog

Ich habe in den letzten Tagen die Berichterstattung über das WEF in Davos und den dortigen Trump-Besuch mitverfolgt. Was ich gesehen, gehört und gelesen habe, beschäftigt mich. Ich masse mir keineswegs an, diese Ereignisse umfassend zu analysieren oder abschliessend zu beurteilen. Aber meine Beobachtungen haben bei mir diverse Eindrücke, Gedanken, Gefühle und auch Irritationen ausgelöst,…

Die ultimative Mietpreisbremse

In vielen Städten sorgt deren Attraktivität einerseits für eine hohe Lebensqualität, andererseits möchte aber Hinz und Kunz verständlicherweise auch in diesen Städten leben. Was völlig nachvollziehbar ist, denn wo es schön ist und es einem gut geht, da ist doch eigentlich die eigene Heimat. Ubi bene ibi patria. Wer möchte schon nach Furth im Wald…

Rüstungsexporte und Fluchtursachen

Die große Koalition hat in der letzten Legislaturperiode so viele Waffen in Krisengebiete exportieren lassen, wie noch nie eine Bundesregierung zuvor. Das ist doch beachtlich, zumal man sich ja anscheinend auf die Fahnen geschrieben hatte, auch die Fluchtursachen von Menschen reduzieren zu wollen. Inwiefern dies aber gelingen soll, wenn man gewaltbereiten Krisenregionen Waffen liefert, ist…

157 Jahre

Das ist die Zeit, die ein Arbeitnehmer in Deutschland in etwa arbeiten müsste, um so viel zu verdienen, wie ein Konzernchef eines DAX Unternehmens in Deutschland in einem Jahr. 1 % der reichsten Deutschen besitzt so viel, wie 88% der ärmeren Bewohner in Deutschland. Weltweit gesehen ist es auch nicht besser, 42 Supermilliardäre besitzen zusammen…

Ach, diese Umwelt

Die stellt sich schon ziemlich an, diese Umwelt. Macht sich Sorgen wegen ein bisschen Plastik im Meer, ein wenig Ölteppich hier und da, und dann diese CO2-Hysterie. Was soll denn schon unfein sein am feinen Staub? Aber wir packen es jetzt an, sind uns bewusst, dass wir Verpackung vermeiden sollen, die Umwelt schonen und so…

Facebook: entscheide doch selbst, was stimmt

Facebook will seine Algorithmen etwas modifizieren. Fake News sollen so schneller aufgedeckt und nicht mehr so massiv im Netz verbreitet werden. Zudem sollen professionelle Medien etwas weniger Gehör finden, von etwa 5 % sollen sie auf 4 % Anteil des Newsfeeds heruntergestuft werden. Inwiefern allerdings die Schwarmintelligenz von Facebookusern tatsächlich richtig entscheidet, welche Berichte nun…

Sind Bitcoins etwas Reales?

Satoshi Nakamoto soll sie entwickelt haben, die Bitcoins. Dabei ist jedoch unklar, wer sich hinter diesem Namen verbirgt, ob es eine Einzelperson ist oder vielleicht ein Kollektiv von Programmierern. Bitcoins, das ist eine Kryptowährung, das heißt ein Zahlungsmittel, welches aus computergenerierten Zahlenkolonnen besteht und dezentral organisiert ist. Manchmal sieht man Fotos von Bitcoins, wenngleich man…

Wird ein Atomkrieg wieder wahrscheinlicher?

Nachdem Jahrzehnte der Abrüstung hinter uns liegen, wird nun wieder in die nukleare Bewaffnung investiert. Vielen macht das Sorgen, auch der Papst fürchtet einen Atomkrieg. Aber ist das realistisch? Vor ein paar Tagen erst sah es nach dem Super-GAU aus, zumindest für die Bewohner von Hawaii. Sie bekamen die Meldung, dass eine nukleare Rakete, vielleicht…

Heute vor 17 Jahren

Vor dem 15. Januar 2001 war es ziemlich beschwerlich, wenn man etwas genauer wissen wollte. Und man musste irgendwelche Bibliotheken aufsuchen und sich z.B. durch einen Brockhaus hindurch wälzen, wobei die Artikel dort zwar einerseits präzise waren, andererseits aber auch recht speziell. Verknüpfungen zu finden war ziemlich zeitaufwendig und anstrengend. Dann kam Wikipedia. Der Gründer…

Schweinepest: weshalb der Abschuss von Wildschweinen wenig bringt

Seitdem die Angst vor der afrikanischen Schweinepest umgeht, welche besonders durch Wildschweine nach Zentraleuropa von Osten her eingeschleppt werden könnte, hatte der Bauernverband gleich einen bahnbrechenden Vorschlag, er meinte nämlich, es sollten doch bitte 70% der Wildschweinbestände abgeschossen werden. Wildschwein tot, Problem gelöst. Bauernregel eben. Dass es mit dieser Bauernschläue aber nicht allzu viel auf…

An die GroKo-Verächter

Es gibt einige Leute, die werden nicht müde, klarzustellen, dass sie auf keinen Fall wieder eine Groko möchten. Die habe alles so schrecklich schlimm gemacht, keine Politik, einfach nur Stillhalten und angeblicher Stillstand über die letzten Jahre hinweg. Wenn man dieselben Leute dann fragt, was denn anders laufen solle in der Politik, schweigen sie. Und…

Über die GroKo: Reden an die Gebildeten unter ihren Verächtern

Die Union und die SPD haben die Sondierungsgespräche positiv abgeschlossen. Entgegen allen GroKo-Verächtern kam eine ganze Menge Positives heraus. Auf jeden Fall weitaus mehr, als wenn man z.b. gar nicht regieren möchte, wie die FDP. Es bleibt nur zu hoffen, dass die SPD von ihrer Basis grünes Licht für die GroKo erhält. Denn Deutschland braucht…

Der tägliche Trump

Früher musste man, wenn einem langweilig war, in Facebook nachschauen, was wer so gepostet hatte. Heutzutage reicht es, nach Washington zu sehen. Heute morgen waren die Medien voll davon, dass der amerikanische Präsident Haiti und afrikanische Länder als Drecksloch-Länder bezeichnet hatte. Die Medien in den USA sprangen brav über das hingehaltene Stöckchen, und ich heute…

Wäre heutzutage ein Atomkrieg überhaupt noch denkbar?

Laut Angaben der USA verfügt Russland über kleine, taktische Atomwaffen mit einem eingeschränkten, zerstörerischen Wirkungskreis. Vor einiger Zeit wurde auf diese Problematik in einem ZEIT-Artikel hingewiesen. Wüde Russland beispielsweise mit solchen Waffen ein Land angreifen, z.b. das Baltikum, bestünde für die NATO nur die Möglichkeit, mit ihrem bisherigen Atomwaffenarsenal zurückzuschlagen, was wohl einen gigantischen Atomkrieg…

Süße, kleine Klima-Zielchen

Bei den Sondierungsgesprächen zwischen Union und SPD kam man überein, dass das Klimaziel bis 2020 wohl ganz überraschend nicht erreicht werden kann. Das hätte sich keiner gedacht. Angesteuert war ursprünglich einmal eine Verringerung der CO2 Emissionen von 40 % gegenüber dem Jahr 1990. Gut, das war natürlich ein extrem knapper Zeitraum von nur mal 30…

Ihre kleine, total verrückte, persönliche Digitalisierung

Bisher läuft es vielleicht so. Sie erhalten eine E-Mail, drucken sie aus, lesen sie und danach wandert sie in den Mülleimer. Geht aber auch ein ganz klein wenig ressourcenschonender. Sie bekommen eine E-Mail, öffnen den Anhang in einem neuen Fenster und schalten mit den Tasten Strg und Alt zwischen beiden Fenstern hin und her. Wenn…

Gedanken zum Abriss des Immerather Doms

Heute ab 14 Uhr war es soweit. In der Gemeinde Immerath, südlich von Mönchengladbach, wurde die katholische Pfarrkirche St. Lambertus aus dem 19. Jahrhundert abgerissen. Bereits 2013 war sie entwidmet worden. Neben der Kirche muss der ganze Ort Immerath dem Braunkohleabbaugebiet Garzweiler weichen, welches der Energieversorger RWE unterhält. Aktivisten von Greenpeace hatten sich vor dem…

Wozu leben Sie eigentlich?

Keine Sorge, diese Frage ist gar nicht so rein religiös gemeint, wie sie vielleicht erstmal klingen mag. Im Folgenden ein paar Gedanken, wozu man vielleicht so leben könnte mit dem Hinweis, die Punkte gerne gedanklich oder in den Kommentaren zu ergänzen. Also, wozu leben Sie eigentlich? Hier ein paar mögliche Antworten, die sich auch überlappen…

Was soll man von biblipedia halten?

Neues Jahr, neues Glück, so scheint es. Und mit Jahresbeginn ist eine neue Blogcommunity mit dem biblisch klingenden Namen biblipedia.de an den Start gegangen mit dem hehren Ziel, biblische Lehre für Blogger in die Welt hinaus zu verbreiten. An sich eigentlich gar keine so schlechte Sache, wenn da nicht ein kleines Problemchen wäre. Aber dazu…

Hurra! Maschinen nehmen Menschen die Arbeit ab – oder weg?

Zuerst die gute Nachricht. Maschinen nehmen den Menschen die Arbeit ab. Nun die schlechte Nachricht. Maschinen nehmen den Menschen die Arbeit weg. Gut in dem Sinne, dass stupide und blödsinnige Arbeiten, die bisher Menschen anödeten, nicht mehr von Menschen getan werden müssen, zumindest immer weniger. Der Mensch, biblisch gesehen das Ebenbild Gottes, ist vielleicht doch…

Wer hat den größeren?

Treffen sich zwei Staatschefs. Sagt der eine, ich habe einen Atom-Knopf, so riesig, so toll, direkt auf meinem Schreibtisch! Twittert der andere, deiner ist mini, meiner ist größer, so krass groß, direkt auf meinem Schreibtisch, viel näher an mir dran! Make Atomknopf great again! Sagt der eine, tragen wirs aus, brauchst du hart? Meint der…

Mehr Islamunterricht an bayerischen Schulen

Was für Islamhasser, die sich gerne etwas neutraler und euphemistischer als sogenannte „Islamkritiker“ bezeichnen, der blanke Horror und ein Anzeichen von völliger Überfremdung sein dürfte, ist in Wirklichkeit wohl eine sehr sinnvolle, gute und verantwortungsvolle Sache. Im letzten Schuljahr nahmen in Bayern etwa 15500 Schülerinnen und Schüler am Pilotversuch islamischer Religionsunterricht in der Schule teil….

Panzer Dance von JBO

Wozu Pazifismus, wenn man auch mit Waffen gut Geld verdienen kann? Deutschland ist Exportweltmeister und hat offenbar gerade China als Land mit dem weltweit größten Exportüberschuss abgehängt. Auch bei den Waffenexporten spielt Deutschland ganz vorne mit und gehört zu den fünf großen Exporteuren, obwohl die Mehrheit der Deutschen den Waffenexport eigentlich kritisch sehen. Wenn er…

Das Wort zum Jahreswechsel

Rutschen Sie gut und glücklich und mit Gottes Segen ins neue Jahr 2018 hinein! Und falls Sie im Jahr 2017 das ein oder andere nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit geschafft haben sollten, seien Sie ganz beruhigt, Sie sind in bester Gesellschaft. Immerhin können wir uns freuen, dass womöglich Ende 2018 gleich zwei wichtige Termine anstehen,…