Fleisch wächst nicht auf den Bäumen

Fleischessen ist so eine Sache. Der Mensch hat sich im Laufe seiner Entwicklung in seinen Essgewohnheiten so ausgerichtet, dass er sich auch von Fleisch ernährt. Das menschliche Gehirn beispielsweise braucht eine ganze Menge Energie, die unsere Vorfahren ja irgendwo her bekommen mussten. Einerseits hätten sie natürlich den ganzen Tag lang  Beeren suchen und verzehren können, … Fleisch wächst nicht auf den Bäumen weiterlesen

Österreich will die Grenze am Brenner bewachen

In Italien kommen nach wie vor viele Flüchtlinge an und deswegen plant offenbar Österreich, den Übergang am Brenner, der von Italien nach Österreich führt, stärker zu bewachen. Im B5 aktuell wurde davon berichtet, dass 4 Kettenpanzer dorthin verlegt werden sollen und bis zu 750 Soldaten bereitstehen sollen, um flüchtende Menschen, tja, was denn eigentlich? Zu … Österreich will die Grenze am Brenner bewachen weiterlesen

Ehe für Alle?! | gekreuzsiegt

Eigentlich wollte ich dieses Fass hier nicht aufmachen, denn meine Erfahrungen sind leider, dass Diskussionen über Homosexualität gerade unter Christen (! – was läuft da eigentlich schief??)) im Internet alles andere als fair ablaufen. So kam ich irgendwann zu dem Punkt, an den dem ich dachte: „Ok, dass Thema bequatsch ich nicht im Netz, sondern … Ehe für Alle?! | gekreuzsiegt weiterlesen

„Für alle!“ 

Von Cornelius Beck. "Für alle!" Das war in vielen Netzwerken das Motto des gestrigen Tages. Für viele ein Freudenfest, für manche ein Angriff auf bisherige Vorstellungen. Aber was bitteschön für alle? Die standesamtliche "Ehe"? Ein Konzept, das sonst selten bedacht und besprochen wird, erlebt in dem Moment einen gesellschaftlichen Hype, in dem es schwulen und lesbischen … „Für alle!“  weiterlesen

Ehe für alle, auch für Geschwister?

Im Bundestag wurde heute die gleichgeschlechtliche Ehe mehrheitlich beschlossen, wobei die große Mehrheit der Union dagegen stimmte, die große Mehrheit der SPD dafür. Die SPD war es ja auch, die dieses Thema nun vor der Bundestagswahl noch ins Rennen geschickt hatte, offenbar mit dem Ziel, gegen die Bundeskanzlerin zu punkten. Diese jedoch erklärte, sicherlich auch … Ehe für alle, auch für Geschwister? weiterlesen

Der Martin und das verlangweilte Volk

Martin Schulz wollte gestern auf dem SPD-Parteitag mal richtig in die Vollen gehen. Dazu bediente er sich einer interessanten These. Die Union, so meinte er, verlangweile das wählende Volk und sei deswegen demokratiefeindlich. Zu langweilig sei einfach ihr Wahlprogramm, was die Wähler dazu veranlasse, nicht an die Urnen zu gehen. Interessant ist die These aus … Der Martin und das verlangweilte Volk weiterlesen