Umfrage zur gleichgeschlechtlichen Ehe

Umfrage zur gleichgeschlechtlichen Ehe. Der folgende Punkt betrifft Transgender-Menschen, die zwar z.B. vom biologischen Geschlecht her ein Mann sind, sich aber mehr als Frau fühlen (oder umgekehrt). Es soll verbal darauf reagiert werden, indem die Ehe als die/der/das/ecs Ehe bezeichnet werden kann. ("ecs" steht für "exit gender", also dafür, dass man soziokulturell zugeschriebene Geschlechterrollen verlassen … Umfrage zur gleichgeschlechtlichen Ehe weiterlesen

Transgender Forschung: künftig heißt es „das Ehe“

Aus einschlägigen Kreisen der Transgenderforschung wurde die überwältigende Abstimmung des Bundestags gestern für die Ehe für alle äußerst positiv aufgenommen. Dies sei ein erster und wichtiger Schritt dafür, Diskriminierung in allen Bereichen abzubauen. Mit gender ist nicht das biologische Geschlecht, männlich oder weiblich gemeint, sondern das soziokulturell zugewiesene oder empfundene Geschlecht. Etwa 2,5 Millionen Menschen … Transgender Forschung: künftig heißt es „das Ehe“ weiterlesen

#Zeitgeist #Christen als Türöffner #Transgender

Jason Liesendahl. Vor kurzem  hörte ich ein Gespräch mit, in dem sich ein Christ lauthals darüber ausgelassen hat, dass man in Australien jetzt die Auswahl zwischen "männlich", "weiblich" und "unbestimmt" habe. Offiziell gibt es in Australien also nicht nur zwei Geschlechter, sondern auch das sogenannte dritte Geschlecht....>mehr.