Tagged Tanzen

Neujahrstanz – Berias Blog

Und wie sind Sie so im neuen Jahr angekommen? Vorhin schickte mir Beate Richter aus Österreich zwei Gedichte, die sich mit Gedanken zum alten und zum neuen Jahr beschäftigen. Bei dem einen geht es um die Zukunft, die sich aus der Erinnerung speist, welche das Heute und das Morgen prägt. Das andere, Neujahrstanz, lädt ein, das neue Jahr als neue Chance mit neuen Möglichkeiten und ungewohnten Handlungsmustern zu begreifen. Lesen Sie gerne in beide einmal hinein. Neujahrstanz Tanz der alten Jahre: eingeübte Alltagspräzision lang trainierte Bewegungsfolge klugverknüpfte Kombinationen perfekte ChoreografieTanz ins Neue Jahr: http://blog.beria.at/neujahrstanz/ . Erinnerung schließt Zukunft auf Nimm…

Tanzverbot am Karfreitag?

Vielerorts gibt es am Karfreitag ein Tanzverbot, so beispielsweise auch in Bayern. Das ist manchen Leuten nicht recht und es gibt keinen anderen Tag, an dem sie bewusster das Tanzbein schwingen gehen wollen. Denn sie möchten sich befreien von vermeintlicher religiöser Bevormundung. Das ist verständlich, wenngleich auch einseitig. Der Karfreitag, ein christlich begründeter Feiertag, ist…

Hilfe, mir wird der Spaß untersagt ! – Anmerkungen zum Tanzverbot

Fabian Maysenhölder. Alle Jahre wieder empören sich aufgebrachte Gemüter darüber, dass man ihnen das Tanzen verbietet: Es ist schon Tradition, vor Karfreitag zu Demonstrationen gegen das sogenannte „Tanzverbot“ aufzurufen. Die Debatte darüber ist immer wieder, Jahr für Jahr, die gleiche. Die einen wehren sich, im wahrsten Sinne der Worte, mit Händen und Füßen dagegen, dass ihnen der Staat etwas verbietet. Und das auch noch mit einer Begründung, die  sich auf die Religion beruft. Die anderen – meist (aber nicht immer) diejenigen, die selbst religiös sind – sehen darin kein Problem und fühlen sich mitunter provoziert von den „Tanzdemonstrationen“.  Diskussionen, die sich um religiöse…