Postfaktisches Zeital… – Bullshit! – Philippika

An dieser Stelle einfach mal eine Literaturempfehlung: On Bullshit von Harry G. Frankfurt (gibt es auch auf deutsch). In den USA ein Klassiker, hier finde ich immer noch zu viele Leute die es nicht kennen. Dabei gehört es zu den philosophischen Büchern, die klein, handlich und auch für den Normalmenschen verständlich und sehr unterhaltsam zu … Postfaktisches Zeital… – Bullshit! – Philippika weiterlesen

„Große Teile des Volkes sind dumm“

Ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung, so kann man die These des folgenden Politikwissenschaftlers wiedergeben. Viele Bürger in Deutschland sind wenig informiert, glauben aber, sie wüssten genau Bescheid. Wenn Herfried Münkler ein Defizit anprangert, gehört für ihn gleichzeitig eine Lösungsempfehlung dazu: Einigen Teilen des Volkes fehle ein bestimmtes Wissen über politische Prozesse, sagt … „Große Teile des Volkes sind dumm“ weiterlesen

Flüchtlinge und Kriminalitätsrate: bei der Statistik ist Vorsicht geboten

Der Kriminologe Christian Pfeiffer hält die Angst der Deutschen vor kriminellen Flüchtlingen für übertrieben. Er erkennt allerdings besondere Risikofaktoren an, die jedoch auch für Deutsche gelten. Quelle: Kriminologe: "Es ist in der Kriminalstatistik Vorsicht geboten" - WELT HD

Bundesamt für Migration: Flüchtlinge sind besser ausgebildet als erwartet | ZEIT

Der Horror für Pegida und AFD. Ein guter Teil der Flüchtlinge ist durchaus ganz gut ausgebildet und willens, sich zu integrieren. So was Dummes. Gegen wen soll man denn dann polemisieren? Aber bei oben genannten Konglomeraten von abstrusen Menschenansammlungen hatte die Realität ja bislang kein Umdenken hervorgebracht. Bei denen gilt ja, Wirklichkeit sei das, was … Bundesamt für Migration: Flüchtlinge sind besser ausgebildet als erwartet | ZEIT weiterlesen

These: Wie Europas Gottlosigkeit die Fremdenfeindlichkeit anheizt

In Deutschland sind es Parteien wie die AFD, Gruppierungen wie Pegida, in Frankreich ist es der Front National, auch in Ungarn und Polen ist man massiv gegen alles, was man als nicht inländisch ansieht. Woher kommt diese Ablehnung und der Hass gegenüber anderen Menschen? An das Thema kann man ganz unterschiedlich herangehen, psychologisch beispielsweise, die … These: Wie Europas Gottlosigkeit die Fremdenfeindlichkeit anheizt weiterlesen

Fußball – die Wurzel allen Übels! | TheoPop

Gerade ist Fußball-EM. Die perfekte Gelegenheit, auszusprechen, was schon längst hätte ausgesprochen werden sollen: Ohne Fußball wäre die Welt eine bessere. Man muss sich nur einmal die Fans dieses Sports anschauen: Das sind brutale Schläger, Hooligans, die nicht davor zurückscheuen, sich gegenseitig ins Krankenhaus zu prügeln. Fußball, nein, mit den Grundwerten unserer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft ist … Fußball – die Wurzel allen Übels! | TheoPop weiterlesen