Wenn zwei oder drei

Wenn zwei oder drei in meinem Namen zusammen sind, dann bin ich mitten unter ihnen. So wird Jesus im Neuen Testament wiedergegeben. Im Spätgottesdienst am Sonntag waren wir drei Besucher. Und eine Pfarrerin. Peinlich war es nicht, sondern irgendwie recht persönlich. Nach kurzem kamen noch zwei weitere Gäste hinzu. Ein Kind durfte sich ein Lied…

Atom-U-Boote, sicher unsicher

Man kennt es ja aus Sciencefiction-Filmen: an dem Atom-U-Boot klebt außen ein dicker, roter Selbstzerstörungs-knopf, der aber durch eine Glasscheibe gesichert ist, die man erst einschlagen muss. Außerdem ist es so, dass die rückwärtslaufende Zeitanzeige immer 3 Sekunden vor der Selbstzerstörung stehen bleibt. Also keine Gefahr für britische Atom-U-Boote ? Trident-Atomprogramm: Whistleblower enthüllt Sicherheitsmängel in britischen…

Klartext mit Russland – The European

Putin hat in den vergangenen Jahren offenbar den Eindruck gewonnen, es sei schon in Ordnung, wenn er gewaltsam andere Länder militärisch angreife. Dieser Eindruck sollte unbedingt korrigiert werden, sonst wird es gefährlich für Europa. Wir verhalten uns Putin gegenüber wie eine Ehefrau, die ihrem gewalttätigen Mann nach dem Mund redet. Jetzt muss Klartext her, sonst…

Wie Putin die neue Weltordnung diktiert

Es fing ganz unmerklich an.  Auf der Krim. Mit einer kaum wahrgenommenen Meldung der ukrainischen Online-Medien, dass russische Truppen à 150 Mann auf einem Flugplatz gelandet seien. Man ging von einer Falschmeldung aus. Wer diese Truppen waren, wissen wir heute. Männer mit schwarzen Masken, in Militäruniform, bestens bewaffnet, bestens gerüstet. Sie besetzten in Windeseile zentrale Gebäude…

Krim: Das US-Militär kündigt Unterstützung für die NATO an

Martin E. Dempsey, ranghöchster Militär der USA, kündigte heute an, die vertraglichen Verpflichtungen gegenüber der NATO zu erfüllen, sollte Russland weiter in der Ukraine provozieren. Eine mögliche militärische Antwort der USA auf die Provokationen Russlands und dessen militärische Invasion auf der Krim wird damit wahrscheinlich. Dempsey führte aus: Wir versuchen, die Lage zu deeskalieren. ABER:…

Der 1.626 Wehrlose tötete

Geständnis eines Drohnenpiloten. Als er den Dienst quittierte, bekam der US-Drohnenpilot Brandon Bryant ein Zertifikat: 1.626 getötete Feinde. Die Bilder aus seinen Einsätzen lassen ihn nicht los. VON RAGNAR VOGT. Seine erste Hellfire-Rakete schoss er an einem kalten Januarmorgen ab. Brandon Bryant war damals Drohnen-Pilot der US-Luftwaffe, er saß in einem fensterlosen Bunker in der Wüste von Nevada….

Ägypten: Es geht nicht um Religion

Die ägyptische Armee nutzt die Unruhen, um ihre Macht zu zementieren. In Ägypten wird derzeit ein Stück gespielt, das man schon zu kennen glaubt, frei nach Samuel Huntington: Muslime gegen Christen, der Zusammenprall der Kulturen. Am vorigen Sonntag gingen in Kairo Muslime und Christen aufeinander los, die Sicherheitskräfte griffen ein, am Ende waren 26 Menschen tot, viele…

Ethik im IT-Zeitalter: Wenn Waffen das Töten lernen

Eine Militärrakete findet heute dank eines Steuerungscomputers vollautomatisch ihr Ziel. Ist der Programmierer für die Folgen – wie Hunderte Todesopfer – verantwortlich? Ein Gespräch mit Sylvia Johnigk, Friedensaktivistin und Informatikerin, über automatische Waffen, künstliche Intelligenz und den moralischen Zeigefinger.>mehr. foto: Official Navy Page Official U.S. Navi Imagery,flickr.com  

Die Zahl der militärischen Konflikte hat stetig zugenommen

(…) Wer den Eindruck haben sollte, dass Kriege in der Moderne und vor allem nach dem Kalten Krieg weniger geworden seien, der könnte einer Illusion aufsitzen. Nach einer in der Zeitschrift Economic History Review erscheinenden Studie des Wirtschaftswissenschaftlers Nikolaus Wolf von der Humboldt-Universität und von Mark Harrison vom Centre for Competitive Advantage in the Global…

Morgens beten, abends in die Kneipe

Morgens beten, abends Feten: Die internationale Soldatenwallfahrt in Lourdes versetzt den Marienwallfahrtsort in Südfrankreich in den Ausnahmezustand. Stille hat sich auf die kleine Lichtung gelegt, nur das Zwitschern einiger Vögel und die entfernte Marschmusik einer Kapelle dringen durch das dichte Blätterwerk. Ein zarter, würziger Weihrauchduft hängt in der feuchten Luft. Ob er dem Satan entsage,…

Nordkorea droht mit „unbegrenztem Militärschlag“

Koreakonflikt – Kriegerische Töne: Im Konflikt mit Südkorea hat das kommunistische Nordkorea mit Militärschlägen gegen südkoreanische Propaganda-Anlagen an der Grenze gedroht. Selbst die südkoreanische Hauptstadt Seoul könne in ein „Flammenmeer“ verwandelt werden, heißt es in einer am Samstag von den Staatsmedien veröffentlichten „wichtigen Erklärung“ des Führungsstabs der nordkoreanischen Volksarmee. Anlass für den aktuellen Konflikt ist…

Der Krieg gegen den “Terrorismus”

Die Deutschen sind mehrheitlich gegen den Krieg am Hindukusch. Das gilt aber nicht für die Mehrheit der deutschen Medienleute. Sie streiten zumeist tapfer für diesen Krieg, denn es gibt ja Wichtiges dort zu erledigen: den zivilen Aufbau weiterzubringen, die Demokratie einzuführen, die Frauen von der Vorherrschaft des Patriarchats zu befreien – und nicht zuletzt das…

US-Helikopter feuerten auf Zivilisten in Bagdad (VIDEO)

„Hübsch, gut geschossen“: Ein neu aufgetauchtes Video stürzt die US-Armee in Erklärungsnöte. Es zeigt, wie zwei Kampfhubschrauber 2007 im Irak eine Gruppe von Zivilisten angreifen und töten – ohne sichtbare Provokation. Während der Attacke machten die Piloten zynische Witze über ihre Opfer. > hier sehen und lesen. Lesen Sie auch: > Angst vor Bekanntwerden eines Massaker-Videos:…

Angst vor Bekanntwerden eines Massaker-Videos: CIA jagt Wikileaks

Die CIA versucht offenbar die Veröffentlichung eines Videos auf der Whistleblower-Plattform Wikileaks zu verhindern. Der Film soll Bilder eines Massakers zeigen, an dem der US-Geheimdienst beteiligt war. Wie Winfuture berichtet, melden Mitglieder über den offiziellen Wikileaks-Twitter-Kanal, dass sich CIA-Agenten an die Fersen von Mitgliedern der Plattform geheftet hätten. Sie würden beschattet, behindert, gefilmt und fotografiert….