Tagged menschen

Glücksspiel kann süchtig machen

So heißt es zumindest als Nachsatz in der Werbung, die für Lottospielen wirbt. Dabei sind die Chancen doch so unglaublich gut. 1 zu 95 Millionen. Wäre man nun Lottospieler, müsste man doch gleich in die nächste Lottofiliale laufen. Vielleicht sollte man vorher noch eine kleine Tippgemeinschaft bilden, so in etwa mit anderen 95 Millionen Mitspielern.…

Nur ein Satz

Manche Dinge kann man schön komprimiert in einem einzigen Satz ausdrücken. Wie im folgenden beispielsweise. Die Sätze hatte ich mir einmal ausgedacht, als ich Architektur studierte, das war vermutlich das Jahr 1994. Das Fach hieß „Freies Gestalten“ und das Thema war Technikpark an der Isar. Ich wollte damit die Entfremdung des Menschen von der Technik…

Warum es die Kultur nicht gibt

In einem früheren Artikel hatte ich einmal beschrieben, was man unter Kultur eigentlich verstehen kann. Es gibt, vermutlich in jeder Epoche, aber immer wieder Menschen, die meinen, die Kultur müsse erhalten werden, und zwar diejenige, die sich irgendwie etabliert habe und die gedanklich zu fassen und festzuhalten man die Möglichkeit habe. In der Flüchtlingsdebatte der…

Worauf es ankommt im Leben

Viele Menschen leben ihr Leben so, als würde es ewig dauern. Sie arrangieren sich mit den Verhältnissen, obwohl sie im Inneren merken, es geht so nicht weiter. In diesem Artikel hier geht es besonders um berufliche Verhältnisse. Etwa ein Viertel bis ein Drittel aller Menschen in Deutschland, so wird vermutet, sind im Grunde nicht zufrieden…

Antinatalismus: Was, wenn man gar nicht geboren wäre?

Théophile de Giraud ist ein sogenannter Antinatalist. Er ist der Meinung, es sei besser, wenn man gar nicht geboren worden wäre. Denn dann hätte man auch gewisse Probleme nicht. Unter dem Link unten ist der werte Herr etwas genauer vorgestellt. Man fragt sich zunächst, warum die ZEIT einen Artikel über ihn bringt, aber die Klickzahlen…

Sind Sie abhängig vom Smartphone?

Stellen Sie sich vor, Sie sind mit Ihrem Kind im Wohnzimmer, es ist noch klein und möchte mit Ihnen spielen. Leider haben Sie keine Zeit, weil Sie gerade in einer wichtigen Facebookdebatte gefangen sind. Irgendwie stresst Sie das Ganze, aber Sie kommen nicht heraus aus der Beschäftigung mit dem Smartphone. Und haben also auch keine…

Was geschah wirklich in Sodom und Gomorrha?

In den alten Schriften der Bibel findet man Erzählungen über die Städte Sodom und Gomorra, über die es Feuer und Schwefel regnete. Die Menschen dort seien dermaßen verdorben gewesen, dass Gott beschlossen habe, diese Städte dem Erdboden gleich zu machen. Eine biblische Metapher? Vielleicht. Es gibt aber auch noch eine andere Theorie. Sehen Sie hier.

Freitag der 13.

Heute mal nicht in die Falle gehen, denken sich manche Menschen, die Freitag den 13. als etwas Unheilvolles ansehen. Es gibt verschiedene Herleitungen, woher dieser Freitag bei abergläubischen Menschen diese Stellung hat und ein gewisser, hoffentlich geringer Prozentsatz von ihnen legt dann auch tatsächlich keine wichtigen Termine auf diesen Tag. Dadurch erschaffen sie sich aber…

Ist die Bibel Gottes Wort?

Die Antwort lautet ja, aber. Es kommt darauf an, was man nämlich unter dieser Bezeichnung versteht. . Schaut man auf die etwa 600 Jahre später entstanden Religion des Islam, so findet man dort eine für viele Moslems offensichtlich recht zentrale Erzählung, wie der Koran entstanden sei. Mohammed sei vom Erzengel Gabriel besucht worden und dieser…

Wie Sie Stress abbauen können

Vorweg einmal die gute Nachricht. Stress gibt es überhaupt nicht. Stress entsteht nur durch unsere Bewertung einer Situation. . Dadurch ist der Stress dann aber andererseits sehr real und kann sogar körperliche Folgen und Krankheiten nach sich ziehen, wenn er zu lange und in negativer Weise andauert. Der sogenannte Eustress, der positive Stress, kann einen…

Der Gedanke des Tages

Es heißt, der kürzeste Weg im Leben sei der Umweg. Dies mag manchmal auch stimmen. Und eine andere Weisheit, die in eine ähnliche Richtung deutet, lautet ja, nachher sei man immer klüger. Dies mag ebenfalls öfters stimmen. Doch es ist nicht so, dass es in jedem Fall immer und zwangsläufig und automatisch den Punkt trifft.…

Gott der ganz Andere, Unvergleichbare | Utopio

In welcher Beziehung steht der Mensch zu Gott? Wie steht Gott zu den Menschen? Der Mensch kann sich nichts rühmen Sein bestes Werk ist und bleibt nichts wert vor Gott. Vor den Menschen gibt es Gutes und Schlechtes, heroische Vorbilder, Künstler, Wissenschaftler. Vor Gott aber tritt ein Jeder nackt, ohne Anschauung der Person. So sehr…

Gibt es böse Waffen?

Nirgendwo auf der Welt sterben so viele Menschen durch den zivilen Einsatz von Schusswaffen, wie in den USA. Immer wieder gehen die Meldungen von Amokläufen um die Welt, besonders in Erinnerung hat man sicherlich noch denjenigen von Parkland, Florida, mit 17 Toten an einer Schule. Die NRA, die National Rifle Association, wird nicht müde, das…

Die Frage des Tages

In Analogie zur Frage nach der Henne und dem Ei hier eine ähnliche Frage. Was war zuerst, der Weinberg oder die Weinbergschnecke? Und falls Sie mit dieser Frage noch nicht genug bedient sind, noch eine weitere. Kommt der Koala aus Koala Lumpur? Oder liegt hier womöglich ein Schreibfehler vor?

Da bauten die Menschen einen Turm

Da bauten die Menschen nicht einen Turm von Babel, nicht einen, um Gott zu erreichen, ja, ihn zu übertrumpfen vielleicht, aber sie bauten Türme, um klarzumachen, wer den längsten hat, also den höchsten gewissermaßen. Heute sind sie schon seit vielen Jahrhunderten tot, aber ihre Türme stehen immer noch. Würden sie heute leben, würden sie wohl…

Ist Auferstehung überhaupt denkbar?

In einer rein materialistisch gesehenen Welt, nein. Aber ist dieses Konzept von Welt überhaupt so richtig? Es gibt heutzutage bei reflektiert denkenden Menschen wohl nicht mehr allzu viele, die einen reinen und puren Materialismus vertreten. Ihm zufolge besteht nämlich alles aus kleinsten unteilbaren Teilchen, die dann auch so eine Art Murmeln sind. Also etwas, was…

Dysons neuer Münzstaubsauger

Viele Hausfrauen kennen das Problem. Man hatte einst einen guten Staubsauger gekauft, der dann allerdings in die Jahre kam, mittlerweile kaum noch Saugleistung hat, aber doch so teuer war, dass man ihn nicht einfach mit gutem Gewissen wegschmeißen möchte. Wenn man seine Teppiche aber trotzdem sauber bekommen wollte, hatte man ein Problem. Tagelang konnte man…

Stimmt das eigentlich mit der Auferstehung?

Ostern, das ist das Fest und Gedenken daran, dass Gott am Kreuz starb. Aber damit nicht genug, es ist auch das Fest der Auferstehung. Jesus blieb nicht im Tod, sondern lebt weiter. Und so dürfen wir Menschen auch hoffen, mit in diese Dynamik hineingenommen zu werden, wenn wir an Gott glauben. Wie aber sieht das…