Weshalb Facebook und Meinungsfreiheit nicht dasselbe sind. Abhängigkeiten von Facebook. Und eine Monopolstellung.

Abstract / Kurzzusammenfassung: Facebook ist m. E. keine demokratische Plattform, da es die Meinungsfreiheit von inhaltlich unbedenklichen Inhalten nicht uneingeschränkt gewährt. Das ist m. E. eine Gefahr für die Demokratie und die Meinungsfreiheit durch das vermutlich weltweit größte soziale Netzwerk, … Weshalb Facebook und Meinungsfreiheit nicht dasselbe sind. Abhängigkeiten von Facebook. Und eine Monopolstellung. weiterlesen

Boris Johnson vor Gericht. Ist das Brexit-Referendum überhaupt gültig?

Boris Johnson, ehemals britischer Außenminister und aktuell heiß gehandelter Kandidat für die Nachfolge von Theresa May für das Amt des Premierministers, muss vor Gericht. Ihm wird zur Last gelegt, in der Kampagne für den Brexit falsche Zahlen öffentlich verwendet zu … Boris Johnson vor Gericht. Ist das Brexit-Referendum überhaupt gültig? weiterlesen

Vor der Europawahl: riesige Desinformation auf Facebook

Die Nichtregierungsorganisation, NGO, Avaaz, machte in einer Recherche deutlich, dass kurz vor der Europawahl auf Facebook derartig dramatische Desinformationskampagnen laufen, dass die Demokratie in Deutschland und Europa in ernste Gefahr geraten könnte. In Deutschland machte die Organisation etwa hundertdreißig Accounts … Vor der Europawahl: riesige Desinformation auf Facebook weiterlesen

Muss man als US-Präsident bei einem Putin-Treffen wirklich jedes Wörtchen auf die Goldwaage legen?

Sie kennen das sicher. Sie möchten von Ihrem Chef eine Gehaltserhöhung, gehen in sein Büro und reden darüber, aber wie beiläufig erwähnen Sie dabei noch, dass Sie ihn nicht leiden können. Als Sie sich dann nach wenigen Sekunden vor dem … Muss man als US-Präsident bei einem Putin-Treffen wirklich jedes Wörtchen auf die Goldwaage legen? weiterlesen