Können wir Menschen uns ändern?

Prinzipiell ja. Aber es ist schwierig. Und nur, wenn wir es wirklich wollen. Es es ist nicht so, dass jemand sich ändert, nur, weil man diesem dauernd irgendwelche Tipps geben würde. Änderung setzt nur von innen heraus ein. Darum ist es sinnvoll, wenn jemand oder jemandes Verhalten einen vielleicht stört, dass man zunächst einmal bei…

Der Tag ist noch jung

Wochenende, und wenn auch nicht überall im Lande Sonnenschein, so hat das Wochenende doch gerade erst begonnen, der Samstag ist noch jung, der Sonntag noch nicht da, der Montag in weiter Ferne. Heute kann man all die Dinge einmal angehen, die man schon so lange vorhatte. Wobei natürlich nicht alle in einen Tag passen. Man…

Ich melde mich zurück – Uwe Hermann – Einfach leben…

Was für ein spannendes Jahr 2017! Wahnsinn, was in diesem Jahr in meinem Leben alles passiert ist. Hier gebe ich dir einen kleinen, ganz persönlichen Eindruck. Ich melde mich zurück, nach fast einem Jahr Schreibpause auf meinem Blog. Jetzt aber richtig! MEIN WEG BISHER… Seit meiner Abiturzeit wollte ich Pfarrer werden. Nach einem langen Studium,…

Über das Wesen und Unwesen von To-Do-Listen

Viele Leute führen sie, auf unterschiedliche Art und Weise. Der eine digital, der andere in einem Planer, manche als einzelne Zettel. To-Do-Listen sind sinnvoll, wenn man mehr als zwei oder drei Dinge zu tun hat, um Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und das Wichtige dann nach Möglichkeit auch nicht zu vergessen. Sie können aber auch…

Es könnte alles so einfach sein

Das Wort einfach hat eine unbemerkte Konjunktur in der Sprache und im alltäglichen Gebrauch. Es hat sich so eingeschlichen und es scheint so, als könne man durch Verwendung dieses Wortes alles auf einfache Art und Weise herunterbrechen und lösen. Dabei sind es ja gerade die Dinge, die eben nicht einfach sind, bei denen man dieses…

Berlin, du bist so wunderbar

Berlin, das ist alles mögliche. Das ist Checkpoint Charlie, Berliner Mauer, DDR, Wiedervereinigung. Das ist Multikulti, das ist eine Stadt, in der es irgendwo cool ist, wenn die Stadt ihr Geld nicht zusammen bekommt, das sind Späties, das ist alternatives Leben, das ist sein können, wie man möchte, wie man woanders vielleicht nicht sein kann….

Rollifahrer Markus muss zurück aufs Bike! | GekreuzSIEGT

Ihr Lieben. Ich möchte Euch heute ein mir zu Herzen gehendes Projekt vorstellen. Es ist nicht überlebenswichtig, wie Stephanies Treppenlift – aber für Markus‘ Berufung unentbehrlich. Markus muss zurück aufs Bike! „Vor zwanzig Jahren saß Markus Schenderlein das letzte Mal auf einem Motorrad. Am 24.07.1995 hatte er auf einer Gemeindefreizeit einen Unfall und ist seitdem querschnittsgelähmt. Seitdem…

Langsamer ist schneller. Mit Ruhe und Gemütlichkeit.

Fühlen Sie sich gehetzt, der Alltag geht zu schnell, das Wochenende auch und Sie wissen überhaupt nicht, wo die Zeit geblieben ist? Dann sind Sie nicht allein. In unseren westlichen Industrienationen ist Zeitknappheit modern, macht aber Menschen kaputt. Vielleicht warten Sie noch auf den Sankt-Nimmerleins-Tag, an dem sich das von selbst ändern wird. Vielleicht warten…

Leg den Fokus auf den Fokus – Zeit zu leben Blog

Machst du auch oft mehrere Dinge gleichzeitig? Während du isst, läuft der Fernseher. Du liest ein Buch und kontrollierst nebenbei immer wieder die Nachrichten auf deinem Smartphone. Während du einen Bericht in den Laptop tippst, blinken ankommende E-Mails auf. Manche sind stolz darauf noch deutlich mehr gleichzeitig tun zu können. So was nennt man Multitasking…

Philosophie, die neue Banalität eines alten Begriffs

Eigentlich bedeutet Philosophie die tiefgehende Beschäftigung mit zentralen Themen von Mensch, Natur, Diesseits und Jenseits sowie der Ethik. Heutzutage jedoch hat jeder Turnschuh eine Philosophie, jedes Büro eine Arbeitsphilosophie, jeder Verkäufer, jeder Kaffee, jedes Toilettenpapier. Über die neue Banalität eines ehemals anspruchsvollen Begriffes. Immer mehr fliehen in die Achtsamkeitsnische. Das ist eine Kapitulation, keine Lösung….

Veränderung – eine Grundlage deines Lebens! – Zeit zu leben

Du veränderst dich, vom ersten Moment deines Lebens bis zum allerletzten. Dein Leben, die Lebensumstände verändern sich, immer und immer wieder. Dein Körper verändert sich mit jedem Atemzug, mit jeder Bewegung. Du kannst nichts daran ändern, dass du und deine Welt sich verändert. Die Frage ist, wie reagierst du auf Veränderungen? Bist du bereit dein…

Menschen, die aus der Hoffnung leben – Zeit zu leben Blog

Weiter, tiefer, heller! Hast du einen Lieblingsvers in der Bibel? Mein Lieblingsbibelspruch ist 1. Korinther 13, 13. Da schreibt der Apostel Paulus: Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. Dieser Vers ist nicht nur ein beliebter Trauspruch für Brautpaar bei der kirchlichen Trauung, er ist geeignet…

Fotostrecke: Abenteuer Ukraine

Kann man denn eigentlich noch in die Ukraine fahren, herrscht dort nicht Krieg? Gegenfrage: kann man in München Urlaub machen, wenn in Dänemark Krieg ist ? Ähnlich weit entfernt ist derzeit das Kriegsgebiet, das von Russland angegriffen wird. Der Westen der Ukraine ist davon bislang glücklicherweise völlig unbehelligt. In der Ukraine findet man ein Land…

Schlafen im Auto der Zukunft

Auto, fahr uns nach Venedig! Nimm den kurzen Weg, vermeide Staus, bau keinen Unfall! Wir schlafen währenddessen ein wenig. Weck uns auf, wenn wir in Italien sind. Such dir dort eine Aufladestation, denn in 2 Tagen fahren wir weiter nach Spanien. Such dir auch selbständig einen Parkplatz, bitte. Wir treffen uns dann in 2 Tagen…

Plakat-Aktion: Werbe für Gottes Liebe! | GekreuzSIEGT

Mir liegt am Herzen, dass Menschen erfahren wie unendlich geliebt sie sind! Gerade in letzter Zeit, dachte ich mir, da müsste man doch mal wieder ne Plakataktion starten! So wie 2011, wo ich mit einem lieben Menschen zusammen Plakate in Magedeburg aufhängen ließ – zum anschauen; hier klicken. viaPlakat-Aktion: Werbe für Gottes Liebe! | GekreuzSIEGT.

“Ich bin depressiv!” | GekreuzSIEGT

Kürzlich bekam ich ein Gespräch von drei älteren Frauen (70+) mit: „Der Pilot habe ja schlimme Depressionen gehabt!“ , sagte die eine. Darauf die nächste: „Ja, mein Nachbar leidet auch darunter.“  Während die anderen beiden zustimmend nickten, fügte sie leise hinzu: „Hoffentlich dreht der mal nicht durch! … Ich wohne nebenan.“ Erschreckend. Traurig. Aufrüttelnd. Die Tabuthemen Depressionen und Suizid…

Sieben | Jobo72’s Weblog

1. Wenn das Christentum absurd und böse und daher vernünftigerweise nicht annehmbar ist, muss es eine Erklärung dafür geben, dass es Christen gibt. Die einfachste Erklärung wäre freilich, dass die Christen nun mal unvernünftig und böse sind und daher die Lehre des Christentums bestens zu ihnen passt. Jeder Mensch sucht sich eben die Weltanschauung aus,…

Eines Tages, Baby….

Eines Tages, Baby, werden wir alt sein und von den Geschichten erzählen, die wir hätten erleben können. Julia Engelmann aus Bremen beim Poetry-Slam in Bielefeld 2013 – sehr bewegend, zeitlos aktuell:

Kinder, Küche, Karriere – Die Lüge von der Vereinbarkeit

Die Frau/der Mann von heute schafft einfach alles, Kind und Karriere. Auf der Strecke bleiben die Kinder. Wie traurig. Auch wenn stets das Gegenteil behauptet wird: Die totale Mobilisierung beider Geschlechter für das Arbeitsleben lässt nicht genug Zeit für Kinder. VON FERDINAND KNAUS viaFamilie und Beruf: Die Lüge von der Vereinbarkeit | ZEIT ONLINE.

Die schlaflose Gesellschaft – Warum wir keine Ruhe mehr finden

Fast die Hälfte der Deutschen leidet unter Schlafstörungen. Die Ursache liegt in einer Gesellschaft, die rund um die Uhr Kommunikation und Konsum verlangt. Doch Forscher wissen, wie sich der Schlaf retten lässt… viaDie schlaflose Gesellschaft – Warum wir keine Ruhe mehr finden.

Ein Liebesbrief an Mary

Liebe Mary, vorhin musste ich an Dich denken und mir ging die Sache, von  der Du erzählt hast, nochmal durch den Kopf. Wir machen das gemeinsam, da kannst Du sicher sein! Schau mal, wenn das kein Zeichen ist, ich hab ein Foto gemacht…   Gut, wir bräuchten dann vielleicht noch ne größere Karre… aber an…

So steigert man die eigene Lebenserwartung

Die Lebenserwartung ist wohl nicht rein genetisch festgelegt, sondern hängt auf maßgeblich vom Lebensstil ab: Wie alt ein Mensch wird, hängt von vielen Faktoren ab. Die Gene und der Lebenswandel spielen eine große Rolle. Wer in einer entlegenen Region lebt, darf auf ein besonders langes Leben hoffen. viaLanges Leben: So steigern Sie Ihre Lebenserwartung –…

Album: Hillsong – We Have A Saviour – Christliche Musik Blog

Ein wirklich wundervolles Weihnachts-Album hat das “Hillsong”-Team produziert. Das ist Worship-Musik vom Feinsten! Auch wenn das Album schon aus dem Jahr 2012 ist, vermute ich mal, dass viele von euch es noch nicht kennen. Hört doch mal rein. Das könnt ihr unter folgendem Amazon-Link tun: We Have A Saviour*… viaAlbum: Hillsong – We Have A…

Stimme und Spende | Jobo72’s Weblog

Adventszeit, Spendenzeit. Wer in diesen Tagen nicht Wäschekörbe mit Bettelbriefen erhält, muss sich um seine soziale Kompetenz wohl ernsthaft Sorgen machen. Es geht mittlerweile aber auch anders: Online. Die Stiftung Sonnenseite hat auf ihrer Website eine Förderinitiative für gemeinnützige Organisationen in Deutschland gestartet… viaStimme und Spende | Jobo72’s Weblog.

„Du zählst“ Kampagne begeistert Jugendliche für BasisBibel

„Du zählst! Weil du wichtig bist für die Welt, in der du lebst. Entdecke, was die Bibel dir sagt!“. Mit dieser Kampagne will die Deutsche Bibelgesellschaft sich wieder verstärkt für die Bibel einsetzen – und zwar bei jungen Menschen. Es entsteht hier (offenbar ähnlich wie die Volxbibel) eine Übersetzung, bei der Jugendliche direkt über das…