Liebesbeweise

Wenn man gerade frisch verliebt ist und sich neu kennengelernt hat, ist die Welt immer rosarot. Das liegt in der Natur der Sache. Ziehen aber einige Jahre ins Land, ist die Liebe zwar meist tiefer geworden, aber es ist manchmal gut, wenn man sich ihrer auch bewusst wird. Dazu gibt es eine Frage, die man…

Ist das lustig

Ich sitze in der Mittagspause in einem Restaurant und esse meinen Döner. Kommt ein Pärchen herein, er sagt, setzen wir uns ans Fenster, das finde ich lustig. Finde ich lustig, wiederholt er. Ich frage mich, was er denn so lustig daran findet. Laufen unten Clowns herum? Habe ich da was verpasst? Wird unten eine Satireshow…

Warum du etwas ganz Besonderes bist

Je nach Lebenssituation ist man sich manchmal nicht ganz sicher, ob oder wie viel man eigentlich wert ist. Biblisch argumentiert besitzt du und jeder Mensch aber einen gewaltigen Wert. Bereits im Alten Testament, ganz zu Beginn in der Genesis, wird der Gedanke formuliert, dass Gott den Menschen zu seinem Ebenbild schuf. Heutzutage gehen wir davon…

Gibt es Liebe auf den ersten Blick?

Dieses Thema wird gerade in einem Philosophieforum diskutiert, in das ich ab und zu reinlese. Hier eine theoretische Analyse dazu. Also gibt es Liebe auf den ersten Blick? Ja und nein. Ja in dem Sinne, dass es sich um eine gewisse Anziehungskraft und Attraktivität bei gewissen Menschen untereinander handeln kann. Es kann sich aber auch…

Vertraust du mir?

Wenn Menschen sich neu begegnen und kennenlernen, besonders in Liebesbeziehungen, fällt oft jener bedeutungsschwere Satz. Vertraust du mir? Gemeint ist hier implizit jedoch in der Regel nicht echtes Vertrauen, sondern die Hoffnung auf Vertrauen. Wirst du mich enttäuschen? Werde ich dich enttäuschen? Hoffentlich nicht. Die wahre Frage müsste also heißen, willst du mir vertrauen? Denn…

Ehe für Alle?! | gekreuzsiegt

Eigentlich wollte ich dieses Fass hier nicht aufmachen, denn meine Erfahrungen sind leider, dass Diskussionen über Homosexualität gerade unter Christen (! – was läuft da eigentlich schief??)) im Internet alles andere als fair ablaufen. So kam ich irgendwann zu dem Punkt, an den dem ich dachte: „Ok, dass Thema bequatsch ich nicht im Netz, sondern…

Was sagt Gott zum Thema Verhütung? | GekreuzSIEGT

Ja, man kann über jedes Thema bloggen – auch wenn es für so manchen wahrscheinlich seltsam ist im Jahr 2017 die Bibel bzw. Gott zum Thema zu befragen. Sei es drum. Fangen wir doch gleich mal mit 1. Mose 1, 28 an. Dort steht:  „Seid fruchtbar und vermehrt euch! Füllt die ganze Erde und nehmt sie in Besitz!“ ……

Welche Themen gehören (nicht) in den Gottesdienst? | GekreuzSIEGT

„Gott ist gut. Ich nicht.“ „Ich bin von Geburt an schlecht …“ „Ich hab schon wieder was falsch gemacht. Hoffentlich liebt Gott mich noch?!“  „Ich bin ein Versager.“ „Gott liebt mich nicht, der hat seine Lieblingskinder … ich gehöre nicht dazu.“ „Ich bin nicht wertvoll genug.“ Kennst Du solche Gedanken auch? In all den Jahren,…

Hilfe, ich spüre Gott nicht … | GekreuzSIEGT

Was wäre der Mensch ohne Gefühle?? Ein Roboter, der ein trostloses Dasein fristet?! Wahrscheinlich. Gott sei Dank sind wir mit einer mega Bandbreite von Gefühlen ausgerüstet. Doch was, wenn wir in Bezug auf Gott nur wenig spüren? Wenn wir nicht oder kaum spüren, wie er unseren Mangel ausfüllt? Wie er uns liebt? Wie groß seine Gnade ist??…

Wie man glücklich wird und bleibt

In Deutschland lebt man in einem der reichsten Länder der Welt, dennoch sind viele Menschen nicht glücklich. Warum eigentlich? Erstmal ist es wohl so, dass die Frage nach dem Glück und damit einhergehend nach persönlicher Selbstverwirklichung erst relativ spät kommt, auf der Bedürfnispyramide von Abraham Maslow nämlich erst ganz oben. Vorher müssen eine ganze Menge…

Die fünf Arten der Liebe

Liebst du mich, fragt sie ihn, fragt er sie. Sie sagt ja, er sagt ja. Das ist natürlich schön. Was aber ist eigentlich gemeint damit? Welche Art von Liebe? Hier mal eine kleine Einführung. Amor sui, das ist die sogenannte Selbstliebe. Man nimmt sich selbst für wichtig, achtet sich selbst und passt darauf auf, dass…

Vom Beleidigen und beleidigt sein

Menschen aller Couleur und Art schaffen es immer wieder, sich gegenseitig bewusst zu beleidigen oder auch beleidigt zu sein. Das sind natürlich keine optimalen Voraussetzungen, um gut miteinander auszukommen.  Es gibt aber auch die Menschen, und diese sind vermutlich in der Überzahl, die keine bösen, sondern nach eigenem Dafürhalten die allerbesten Absichten haben angeblich, und…

Valentinstag

Der heutige Valentinstag gilt als Tag der Liebenden, an dem man sich seine Liebe doch etwas in deutlicherer Weise als gewöhnlich zeigen sollte. Zurück geht er allerdings auf einen christlichen Märtyrer mit dem Namen Valentinus, der ein Martyrium erleiden musste und enthauptet wurde. Das war im 3. Jahrhundert nach Christus. Wenn heutzutage Liebende den Kopf…

Jeder darf im Grunde alles, aber…

Keine Sorge, die Überschrift soll wirklich so aussehen, sie ist nur vorläufig abgehackt. Im Laufe des Artikels wird womöglich klar, wie sie weitergeht.  Es geht um folgende Beispielgeschichte: Anna feiert genau einmal im Jahr ihren Geburtstag, weil dieser nun einmal die Eigenschaft hat, genau einmal im Jahr stattzufinden. Ihr Geburtstag ist ihr deswegen besonders wichtig…

Eines Tages, o Baby

Eines Tages, o Baby, werden wir alt sein und zurückblicken auf all die Dinge, die wir erlebt haben, oder die wir nicht erlebt haben. Nun sind wir noch einigermaßen jung und können alles dafür tun, dass dieser Rückblick dann interessant wird und dass die Geschichten, die wir dann erzählen können, auch gerne gehört werden. Und…

E-Cards statt Böllern gefällig?

Ich persönlich habe eigentlich nichts dagegen, das neue Jahr mit Raketen und Böllern zu begrüßen, solange dadurch niemand verletzt wird. Klar wäre es vernünftiger, das Geld  ethisch sinnvoll zu verwenden und beispielsweise  Notleidende zu unterstützen. Vielleicht kann man ja beides tun. Dennoch ist es vielen aber ein Bedürfnis, ein neues Jahr auf gewisse, einmalige Art…

Wenn Christen flirten

Vor vielen Jahren schrieb  ich einen Artikel zu der Frage, ob ein Christ einen Nichtchristin heiraten dürfe. Auslöser für den Artikel war ein anderer Blog, auf dem anhand von Bibelstellen nachgewiesen werden sollte, warum dies rein biblisch betrachtet nicht sein dürfe. Ich wandte mich massiv dagegen, zu weltfremd, zu wenig am individuellen Menschen orientiert, zu…

Wie soll ich andere lieben?? | GekreuzSIEGT

Ok, alles klar. Aber wie denn eigentlich? Um das raus zu bekommen, schaut man sich am Besten mal an, wie Jesus geliebt hat. Obwohl Jesus Gott war, begegnete er den Menschen als Mensch auf Augenhöhe! „Er wurde einer von uns – ein Mensch wie andere Menschen.“  – Philipper 2, 7b NGÜ Der spielte nicht den großen……

Was tun wir nicht alles, um gut auszusehen??! | GekreuzSIEGT

Obst und Gemüse im Supermarkt sieht meistens ziemlich geil aus! Es glänzt und funkelt in den schönsten Farben, die das Farbspektrum her gibt.  Dabei spielt die Jahreszeit nur eine Nebenrolle. Schmeckt man auch; denn das gut aussehende Zeug aus Äthiopien oder sonstigen Ärschen dieser Welt schmeckt meist wässrig und fad. An die kleinen „Hilfsmittel“ um die angeblichen… http://www.gekreuzsiegt.de/2016/06/21/was-tun-wir-nicht-alles-um-gut-auszusehen/

Kennen wir den “schmalen Weg”? | Manfred Reichelt

Christen wollen in der Ewigkeit bei Gott sein. Die Hölle bezeichnen sie als Gottferne. Doch weshalb will man erst nach dem Tod, mit dem, ihrer meiner nach, die Ewigkeit beginne, bei Gott sein? Ist Gott nicht allgegenwärtig, also auch im Hier und Jetzt? Paulus schreibt: „In ihm leben, weben und sind wir.“ (Apg 17,28). Was…

Liebe statt Bombe | GekreuzSIEGT

Heute bin ich auf Jeremia 29, 11-14b gestoßen: „Mein Plan ist, euch Frieden zu schenken und euch aus dem Leid zu befreien. Ich gebe euch wieder Zukunft und Hoffnung. Wenn ihr dann zu mir ruft, wenn ihr kommt und zu mir betet, will ich euch erhören. Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden. Ja,…

Worte zu Silvester und zum neuen Jahr

Deutschland ist ein reiches Land, ein starkes Land, ein kulturelles Land und neuerdings ein Land, in dem die Angst und der Hass wieder hochkocht. Letzteres bräuchte nicht zu sein. Seit der Hitlerdiktatur weiß man, dass aus Angst Hass wird und aus Hass Mord und Todschlag. An einigen Orten wird aber dieser Tage massiv der Hass…

Ich habe Euch angelogen. | GekreuzSIEGT

Ihr Lieben. Es ist ein sehr schwerer Blogbeitrag, den ich Euch schreiben muss. Immer wieder fange ich ihn neu an und stelle fest, dass es „den perfekten Anfang“ dafür nicht gibt. Eigentlich wollte ich diesen Beitrag erst im neuen Jahr schreiben, er ist so unpassend drei Tage vor Weihnachten. Doch die Last und Schuld bedrückt…

Lass Dich befreien! | GekreuzSIEGT

Ohne Zweifel. Ich glaube Vergebung ist eine der wichtigsten Angelegenheiten in unserem Leben! Wer nicht vergibt, macht sich kaputt und wird im schlimmsten Fall krank. „Vergebung“ ist ein altes Wort, was man fast nur in frommen Kreisen hört. Schade eigentlich, denn Unvergebenheit ist ein Knast in dem jeder von uns hin und wieder einsitzt. Verschanzt hinter… http://www.gekreuzsiegt.de/2015/12/02/lass-dich-befreien/

Geistige Auseinandersetzung mit dem Islam

Die westliche Welt wird sich mit dem Islam auseinandersetzen müssen. Nüchtern, sachlich, tief. Da ist zum einen die Gottesfrage. Wenn es einen Gott geben sollte, dann kann dieser nur ein Gott der Liebe sein. Alles andere kann mit dem Begriff „Gott“ nicht vereinbar sein. Denn unter „Gott“ verstehen wir das „alles Umfassende“. Man kann aber…

Menschen, die aus der Hoffnung leben – Zeit zu leben Blog

Weiter, tiefer, heller! Hast du einen Lieblingsvers in der Bibel? Mein Lieblingsbibelspruch ist 1. Korinther 13, 13. Da schreibt der Apostel Paulus: Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. Dieser Vers ist nicht nur ein beliebter Trauspruch für Brautpaar bei der kirchlichen Trauung, er ist geeignet…

Plakat-Aktion: Werbe für Gottes Liebe! | GekreuzSIEGT

Mir liegt am Herzen, dass Menschen erfahren wie unendlich geliebt sie sind! Gerade in letzter Zeit, dachte ich mir, da müsste man doch mal wieder ne Plakataktion starten! So wie 2011, wo ich mit einem lieben Menschen zusammen Plakate in Magedeburg aufhängen ließ – zum anschauen; hier klicken. viaPlakat-Aktion: Werbe für Gottes Liebe! | GekreuzSIEGT.

Wo ist Gottes Liebe im Leid dieser Welt? | GekreuzSIEGT

Mir liegt die Plakat Aktion von proChrist am Herzen, die ich gerne unterstütze. „Liebe ohne Ende“ lautet das Motto, wie passend zu den „Unendlich-geliebt“-Einkaufswagenchips, die wir seit ca. 1,5 Jahren verteilen. Und wie verständlich ist es, wenn jemand fragt: „Wo ist denn diese unendliche Liebe? Wo ist sie denn, wenn ich die Nachrichten anschaue und mir das…

Seid fruchtbar und mehret euch, aber nicht wie die Karnickel | theophilie mit MirAndi

Mira: Unser Papst ist so erfrischend ungezwungen und stößt wohl wieder mal viele vor den Kopf. Andi: Er bekennt sich zu verantworteter Elternschaft und zur Notwendigkeit der Empfängnisverhütung. Mira: Meine Mutter sagt, ohne künstliche Empfängnisverhütung hätte ich 15 Geschwister. Als meine Eltern für ein weiteres Kind bereit waren, habe sie es mit… https://theophilie.wordpress.com/2015/02/04/seid-fruchtbar-und-mehret-euch-aber-nicht-wie-die-karnickel/

Ein Liebesbrief an Mary

Liebe Mary, vorhin musste ich an Dich denken und mir ging die Sache, von  der Du erzählt hast, nochmal durch den Kopf. Wir machen das gemeinsam, da kannst Du sicher sein! Schau mal, wenn das kein Zeichen ist, ich hab ein Foto gemacht…   Gut, wir bräuchten dann vielleicht noch ne größere Karre… aber an…

Gottes Liebe ist nicht SO – sie ist ganz anders!

Roman Samoni. In den letzten Wochen habe ich immer wieder nachgedacht, was es eigentlich heißt: “Gott LIEBT mich” – ich meine, klar, so die grundlegenden theologischen Zusammenhänge darüber waren mir klar! Ich konnte auch recht schnell entsprechende Bibelstellen zitieren und jedem erklären, dass die Liebe Gottes am Kreuz sichtbar wird. Nun gut – aber was HEISST…

Das Hohelied der Liebe – modern

Martin Dreyer. Wenn ich alle ‪#‎Langenscheidt‬ Wörterbücher der Welt besäße,/ wenn ich den ‪#‎Google‬ Übersetzer auf meinem Handy hätte,/ aber ich wüsste die Bedeutung von Liebe nicht, /dann würde ich den Menschen nur auf die Nerven gehen, wie ein Feedback im Lautsprecher, oder ein Sylvesterböller, der direkt neben meinem Ohr explodiert. Wenn ich alle ‪#‎Aktienkurse‬, die…

Nonverbale Kommunikation 2: Der Zauber des Lächelns.

Ismael Kluever. In der Diskussion des Blogposts “Wie definierst Du Liebe?” kam die Frage auf, welche Rolle äußerliche Schönheit für Partnerschaft und Liebe spielt. Ich möchte das zum Anlass nehmen, das einmal unter “Laborbedingungen” zu untersuchen und bei dieser Gelegenheit das Thema nonverbale Kommunikation wieder aufzugreifen. Das Labor war der Verkaufsraum einer Apotheke an meinem früheren Studienort. Und ich war…

“Wie definierst Du Liebe?”

Ismael Kluever. Die Frage hat NerdbyNature im Thementread gestellt. “Wie definierst du…”, das ist, so meine Erfahrung, eine typische Frageweise von Autisten, und für die schreibe ich ja hier. Eine wunderbare Frageweise, wie ich finde. Gerade zu Themen, wo man so lange meint, es zu wissen, bis jemand nachfragt und es ganz genau wissen will.  Und dann weiß man plötzlich nur…

Wie führt man eine glückliche, lange Beziehung ?

Fast jeder wünscht es sich, aber nicht unbedingt jeder kann es realisieren: eine glückliche und lange Beziehung zu führen. „Hätte ich das doch früher gewußt !„, sagen manche vielleicht. Nun, wenn Sie diesen Artikel hier lesen, dann wissen Sie es früher. Was sind die Punkte, auf die man achten sollte, wenn man dieses Ziel erreichen…

Antwort

Da antwortete der Herr dem Ijob und sprach (Hiob 40,1) Eigentlich ist der Vers fast zu klein, um über ihn zu schreiben. Trotzdem steckt er so voll emotionaler Tiefe, dass man ihn vermutlich kaum ausschöpfen kann. Was mag diese Antwort Gottes für Hiob bedeuetet haben? Im Grunde ist doch fast das Schlimmste am Leid, dass…

Wie lange hält eine Liebe ?

«Erfreue dich an der Frau deiner Jugend!» (Die Bibel, Sprüche, Kapitel 5, Vers 18) Waren Sie schon einmal bei einer Goldenen Hochzeit dabei? Die Chancen, solch ein Fest mitzufeiern, werden immer geringer. > mehr. foto:swamibu,flickr.com

C.S. Lewis und Hiob

Den Geplagten rettet Gott durch seine Plage und öffnet durch Bedrängnis sein Ohr. (Hiob 36,15) Von C.S.Lewis, u.a. Autor der Narnia-Bücher, habe ich einen Satz im Ohr. Ich weiss nicht mehr, woher er ist, möglicherweise aus diesem Film über ihn, dessen Titel ich auch nicht mehr erinnere, Shadowland? In the Shadows? Keine Ahnung, jedenfalls sagte…

Heilung VIII – Die Gabe(n) der Heilung(en) I

Ich schreibe diese Zeilen in einer originellen Situation: Es ist Freakstock, das Hauptevent unserer Bewegung und ich sitze in der Pension. Heute abend sollte ich eigentlich predigen, das habe ich aber abgesagt, statt dessen ist Ferry für mich eingesprungen. Ich hatte vorgestern, nachdem dem Auto-einladen, auf einmal Rückenschmerzen. Habe mich dann in die Badewanne gelegt…

Sinnvolle Kapitalanlage

Viele, die ihr Kapital in den letzten Jahren in Aktien und Fonds angelegt haben gucken derzeit sehr dumm aus der Wäsche. Sie wurden von findigen Bankern und Anlageberatern über den Tisch gezogen und stehen nun oftmals nur noch in der Unterwäsche da. Ganze Länder stehen kurz vor dem Staatsbankrott oder sind schon pleite gegangen. Sie…

Bruder Lorenz

Wieder einmal eine Buchbesprechung. Ich habe die letzte Woche ein kleines Büchlein aus dem späten 18.Jahrhundert gelesen: Bruder Lorenz, Allzeit in Gottes Gegenwart. Die Sammlung ist 1785 erschienen, die Originaltexte sind allerdings älter, sie stammen aus der Zeit von 1660-1690. Bruder Lorenz war Laienbruder und hatte sich ganz der Gegebwart und Liebe Gottes verschrieben. Alles…

Als Christen identifizierbar leben?

Salz der Erde. Wie oft habe ich das gehört. Kann ich es noch hören? Und wenn nein: könnte es vielleicht daran liegen, dass ich mir eingestehen müsste in Wirklichkeit doch kraftlos zu sein, eher die Made im Speck anstatt das Salz in der Suppe?Wo ist denn der gesellschaftliche Einfluss der Christen? Macht es wirklich etwas…

Gott lieben – Teil 5

Wie können nun wir Gott lieben? Können wir das überhaupt? Lässt sich Liebe befehlen?Zu jeder Liebe gehört die Treue. Die fordert auch Gott von seinen Gläubigen. Denn er ist eifersüchtig, ja intolerant. So, wie nur Liebende intolerant sein können, dürfen und müssen. In der Liebe gibt es ein „Nur Du!“, eine Exklusivität.

Ziel: Liebe

Wozu die ganzen Gebote in der Bibel? Wozu das Gesetz, wie Paulus es nennt? Zum einen: das Gesetz hält uns einen Spiegel vor. Paulus schreibt: Wir wissen, dass diese Gesetze gut sind, wenn sie so verstanden und genutzt werden, wie Gott es wollte. Sie wurden jedoch nicht für den gemacht, der das Richtige tut, sondern…

Kriminalgeschichte des Christentums

Bild: schubalu (www.pixelio.de) Heute las ich in meiner „HAZ“ einen interessanten Artikel über das neue Buch von Karl-Heinz Deschner, einem Atheisten und Kritiker des Christentums. Es heißt „Kriminalgeschichte des Christentums“ und soll 10 dicke Bände umfassen. Jetzt kam der neunte Band heraus, der sich mit der Zeit des 16. bis 18. Jahrhunderts befasst. Herr Deschner…

Gott lieben? – Teil 4

Wie kann ich die Liebe Gottes erfahren und spüren – also nicht nur von ihr wissen?Einige Menschen sprechen davon, dass sie Gottes Liebe erfahren hätten. Das möchte ich mal näher beleuchten:

Gott lieben – Teil 3

Ein Gedankengang von Klaus Berger aus seinem Jesus-Buch. Berger ist für steile und provokante Thesen bekannt, die aber zumindest ein Fünklein Wahrheit in sich tragen. In dem Kapitel „Das Märchen vom lieben Gott“ (s.99ff) wendet er sich gegen eine naive Vorstellung von der Liebe Gottes und einem damit verbundenen platten Gottesbild. Gott würde verkitscht: „Gras…

Gott lieben – Teil 2

Der erste Beitrag zum Thema war etwas ungenau. Im Titel ging es um die Liebe zu Gott, im Beitrag selbst um die Liebe Gottes zu uns. Das war also das wirkliche Thema.Inzwischen bin ich etwas weiter gekommen. Mein heimliches Thema ist und bleibt immer wieder das Verhältnis von Transzendenz und Immanenz, also Gottes übernatürliches Handeln…

Gott lieben?

„Du sollst Gott lieben …“ Geht das? Vor allem: kann man Lieben befehlen? Nein, Liebe kann nur freiwillig geschehen, sonst ist es keine Liebe. Und Liebe erzeugt (hoffentlich) Gegenliebe. Ehrlich gesagt, fällt es mir gerade schwer, Gottes Liebe für mich anzunehmen.

Wovon hängt das Gelingen von Beziehungen ab? Vier Tipps eines Paartherapeuten.

Von Roland Kopp-Wichmann. In meinen Persönlichkeitsseminaren und Coachings, in denen es vor allem um berufliche Themen geht, frage ich nach einer Weile auch nach dem privaten Umfeld. Denn beides gehört für mich zusammen. In der Partnerschaft und Familie werden wir, wenn es gut läuft, akzeptiert ohne Besonderes leisten zu müssen. Im Beruf finden wir, wenn es…