Verbot von Konversionstherapien. Gut oder schlecht?

Der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn möchte künftig Konversionstherapien verbieten. Das sind Therapien, in denen Menschen, die homosexuell sind, dann als heterosexuelle Menschen daraus hervorgehen sollen. Da Homosexualität keine Krankheit ist, wären solche Therapien auch sinnlos bis gefährlich. Einige Menschen gehen … Verbot von Konversionstherapien. Gut oder schlecht? weiterlesen

Automatische Organspende, sofern kein Widerspruch. Eine ethische Einschätzung

Gesundheitsminister Spahn von der CDU hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, wonach deutsche Staatsbürger ab einem Alter von 16 Jahren ein Jahr lang ausführlich über die Organspende informiert werden sollen. Nach diesem Jahr werden sie dann automatisch Organspender, sofern sie nicht widersprechen. … Automatische Organspende, sofern kein Widerspruch. Eine ethische Einschätzung weiterlesen