Tagged Gewohnheiten

Können wir Menschen uns ändern?

Prinzipiell ja. Aber es ist schwierig. Und nur, wenn wir es wirklich wollen. Es es ist nicht so, dass jemand sich ändert, nur, weil man diesem dauernd irgendwelche Tipps geben würde. Änderung setzt nur von innen heraus ein. Darum ist es sinnvoll, wenn jemand oder jemandes Verhalten einen vielleicht stört, dass man zunächst einmal bei sich selber anfängt. Der andere will abends nicht mit weggehen? Wenn man bisher dann auch zu Hause geblieben ist, kann man das ja mal ändern. Der andere geht nicht gerne auf Konzerte? Das heißt ja nicht, dass man es selber nicht einmal machen könnte. Änderung…

Sagt sich so leicht

Kürzlich schrieb ich von einem entfernten Bekannten, der offenbar einen Schlaganfall erlitten hatte und derzeit wohl noch im Wachkoma liegt. Er hatte wohl Bluthochdruck und hätte mit dieser Diagnose sicherlich nicht rauchen und auch nicht trinken sollen. Hat er aber offenbar. Man ist nun erstmal geneigt, sehr schlau zu sein und sich zu fragen, warum er denn damit nicht aufgehört hat. Hätte er doch wissen müssen. In zweiter Linie muss man aber etwas kleinlaut werden und zugestehen, dass es unglaublich schwer ist, Gewohnheiten, zudem liebgewonnene, abzustellen. Wer ein Raucher ist, weiß sicherlich, dass es nicht ganz einfach ist, das Rauchen…

Fünf mal anders fasten

Fasten kann man sinnvoll oder so, dass man nur versucht, eine Regel einzuhalten. Wie gefällt es Ihnen denn besser? Der Sinn des Fastens ist ja, sich seiner Abhängigkeit von etwas bewusster zu werden. Also achtsamer für das zu werden, was man glaubt, unbedingt zu brauchen. Und dann vermutlich zu erleben, dass diese Abhängigkeit künstlich ist,…

Wie Sie in nur 5 Tagen etwas Wichtiges in Ihrem Leben verändern können.

Etwas bei sich verändern ist leicht. Man besorgt sich die nötige Information – und fängt an. So haben Sie sich in das Menü Ihres neuen Fernsehers eingearbeitet. Oder gelernt, wie man Rosen schneidet. Sogar ein Vier-Gänge-Menü letzte Weihnachten haben Sie so hingekriegt – obwohl Kochen nicht Ihr Spezialdisziplin ist. Also: Informationen besorgen – und machen!…