Ist die Welt in 7 Tagen entstanden?

Es gibt ja Menschen, die, wenn sie auf die Bibel zu sprechen kommen, irgendwo etwas mal aufgeschnappt haben und das dann für absurd halten. Das ist natürlich einerseits gut so, weil sie zumindest mitdenken, andererseits haben sie wahrscheinlich etwas Falsches verinnerlicht oder aufgeschnappt, weil sie dann mit dem mitdenken auch schnell wieder aufgehört haben. Wenn sie zum Beispiel meinen, man könne die Bibel doch gar nicht ernst nehmen, wenn darin so Sachen stünden wie eine Weltentstehung in 7 Tagen. Wenn man die Schöpfungsgeschichte, die als erste in der Genesis steht, liest, könnte man tatsächlich auf die Idee kommen, die Welt … Ist die Welt in 7 Tagen entstanden? weiterlesen

Wie lässt sich die Menschenwürde begründen?

Die Würde des Menschen ist unantastbar, heißt es im Grundgesetz. Die Vorstellung der Menschenwürde geht zurück bis auf auf jüdisch christliche Wurzeln, nämlich auf die Ebenbildlichkeit des Menschen in Bezug auf Gott. Gott schuf den Menschen zu seinem Ebenbild, deswegen besitzt er seine ganz besondere und ihm speziell eigene Würde. Und weil er diese Würde besitzt, ist jeder Mensch gleich viel wert und darf beispielsweise auch nicht getötet werden, die Todesstrafe lässt sich damit negieren. Nun ist aber nicht jedem diese christliche Herleitung der Menschenwürde so plausibel. Drum sei hier im Folgenden an ein paar Beispielen der Versuch unternommen, sie … Wie lässt sich die Menschenwürde begründen? weiterlesen