Hurrikan Irma. Wie wir ihn erlebten.

Am Mittwoch verließen wir Orlando mit dem Flugzeug. Zunächst konnte es wegen eines heftigen Gewitters nicht starten, dann der rettende Flug nach Charlotte, North Carolina. Der Anschlussflug war verpasst, es ging auf einer langen Odyssee über Heathrow nach Frankfurt und schließlich zurück nach München. 35 Stunden Reise. Dennoch waren wir heilfroh, dem bevorstehenden Unglück noch … Hurrikan Irma. Wie wir ihn erlebten. weiterlesen

Eine Kinderhand in einer Autotür

Es nimmt uns ein Audi A6 mit, Uber. Jemand von uns schlägt die vordere Tür zu, mit Kraft. Eine Kinderhand ist zwischen der Tür und dem Rahmen, irgendwie vom hinteren Sitz her durch den Spalt der offenen, hinteren Tür durchgesteckt, so dass sie nun eben zwischen Tür und Rahmen der Vordertür eingeklemmt ist. Man vermutet … Eine Kinderhand in einer Autotür weiterlesen

Hilfe! Hilfe!

Vor ein paar Minuten klingelt das Smartphone. Unterdrückte Nummer. Eine Frauenstimme daran, vielleicht mittleren Alters, aber genau weiß man es nicht. Hilfe! Hilfe! Ich frage, wer ist da? Aufgelegt. Ein paar Minuten später wieder. Hilfe! Hilfe! Ich frage wieder, wieder aufgelegt. Ich überlege mir, wer es sein könnte, eine Person mit unterdrückter Nummer kommt mir … Hilfe! Hilfe! weiterlesen

Hilft Beten?

In einem der vorigen Artikel ging es darum, dass eine Lawine ein Dorf fast überrollt hätte, aber kurz vor einer Straße gestoppt hat. Einige Leute aus dem Dorf sehen es als Gnade Gottes an, der gewissermaßen die Lawine gestoppt habe. Daran wird in diesem Artikel sogleich Kritik geübt, mit der einerseits einleuchtenden Frage, warum Gott dann dieses … Hilft Beten? weiterlesen

Günter J. Matthia: Herr K. schreibt einen Brief an Gott

Meine regelmäßigen und langjährigen Blogbesucher kennen Herrn K. bereits ein wenig. Wir sind ihm begegnet, als er Produktionskräfte suchte und fand – und dann die Welt nicht mehr verstand [Herr K. und der Großauftrag]. Er war einige Zeit danach in einem Gottesdienst gelandet [Herr K. besucht einen Gottesdienst] und fand vieles sehr befremdlich, manches auch … Günter J. Matthia: Herr K. schreibt einen Brief an Gott weiterlesen

Morgen startet der Evangelische Kirchentag

Von morgen bis zum siebten Juni startet in Stuttgart der Evangelische Kirchentag. Auf den folgenden Seiten kann man sich über das Programm und das wie und wann informieren, oder auch sich spontan ins Auto setzen und einfach hinfahren. Möge die Macht mit euch sein, das Wetter ist auf jeden Fall mit euch, es soll dauerhaft … Morgen startet der Evangelische Kirchentag weiterlesen