Wird es dem Gauland zu wohl, wirft er ein Stöckchen ins Sommerloch

Über was soll man derzeit schon berichten, wenn alle Welt irgendwo am Gardasee oder der Riviera liegt und badet? Das dachte sich vielleicht auch der AFD Vorsitzende Gauland, als er die folgende These ins ZDF-Sommerinterview warf. Er glaubt nämlich, dass die Menschen nichts gegen die Klimaerwärmung tun könnten. Glücklicherweise kann man aber was gegen die…

Das muss reichen, dachte sich der Seenotretter

Das muss reichen, dachte sich der Seenotretter einer privaten Rettungshilfe, als er einen flüchtenden Menschen aus dem Mittelmeer auf sein Schiff genommen hatte. Ich kann doch nicht alle 20 an Bord nehmen, sonst stehe ich danach in Malta vor Gericht und habe nur Ärger am Hals. Aus Sicht der 19 im Wasser verbliebenen und ertrinkenden…

Nachgedacht

Dein Auto ist deutsch, dein Whiskey schottisch, dein Wodka russisch, deine Pizza italienisch, deine Tomaten spanisch, dein Kebab türkisch, deine Avocado südafrikanisch, deine Demokratie griechisch, dein Kaffee kommt aus Brasilien, deine Filme aus den USA, dein T-Shirt kommt aus Indien, deine elektronischen Produkte aus China, Südkorea und Japan, dein Öl aus Saudi-Arabien, deine Zahlen sind…

Die sogenannte Ferieninsel Lombok

Auf Lombok, einer indonesischen Insel in der Nähe von Bali, welche auf dem sogenannten pazifischen Ring, der geologisch weltweit aktivsten Region, liegt, gab es gestern wieder ein schweres Erdbeben, das auf der Richterskala etwa den Wert 6 erreichte. In den Medien wird von der „Ferieninsel“ Lombok gesprochen. Einerseits ist das verständlich, weil aus hiesiger Sicht…

Sind wirtschaftliche Gründe legitime Fluchtursachen?

Wenn jemand in einem Land wohnt, in dem er sich kein Essen leisten kann, in dem Trinkwasser schlecht und manchmal giftig ist, in dem die medizinische Versorgung schlecht oder nicht vorhanden ist, so dass er oder seine Familie möglicherweise bei einer Krankheit nicht überleben würden, wenn er in einem Land wohnt, in dem die Hitze…

Bild des Tages

Ein Bettler ohne Beine. Er schlurft den Gehsteig entlang, indem er sich auf seinen Armen abstützt. Mitglied einer Bettlerbande? Opfer einer Bettlerbande? Wird er vielleicht zum Betteln auf die Straße geschickt? Kann man ihm helfen, wenn man ihm ein paar Münzen gibt? Auf jeden Fall ein Bettler. Und ganz egal, wie er zu diesem vermeintlichen…

Apple ist eine Billion Dollar wert. Warum eigentlich?

Das Rezept ist prinzipiell recht einfach. Man konstruiere eine Art religiösen Kult um die eigenen Produkte, installiere einen virtuellen Türsteher in Form eines sehr hohen Produktpreises, der nur manche Leute reinlässt und verzichtet zudem auf Steuerzahlungen. Dann bekommt man schnell solch einen Marktwert hin. Geht doch.

Frau Lengsfeld ist total entrüstet. Und drum sollen alle auch entrüstet sein und aus der EKD austreten. Sofort.

Frau Vera Lengsfeld, offenbar eine ehemalige Bürgerrechtlerin und nunmehr in der CDU als Politikerin unterwegs, ist not amused. Vielmehr ist sie schockiert über den Tod einer 28-jährigen Tramperin, Sophia, ermordet vermutlich von einem marokkanischen Lastwagenfahrer im Juni in Oberfranken. Bis dahin kann man ihr folgen, das Ganze ist natürlich unglaublich dramatisch und traurig und schrecklich….

Über 1500 Flüchtlinge dieses Jahr im Mittelmeer ertrunken

Die Vereinten Nationen weisen darauf hin, dass das Mittelmeer die Flüchtlingsroute mit den meisten Toten weltweit ist und dass dies kein Zustand ist, der so bleiben könne. Womit sie natürlich recht haben. Dazu passt nicht, dass man in vielen Ländern flüchtlingsfeindliche Äußerungen in radikalen Parteien hört, oder in Deutschland sogar auch in Parteien, die einstmals…

47 Grad und es wird noch heißer

Toll, was die Menschheit geschafft hat, also wir alle zusammen! Der Klimaeffekt kommt ja nur zustande, weil alle Hand in Hand arbeiten. Naja, alle vielleicht nicht, aber doch die Industrieländer. Deswegen haben wir jetzt einen so schönen Sommer. Lässige 47° in Spanien und Portugal und 36° in Deutschland. Okay, es wächst halt nicht mehr allzu…

Wir und imaginäre Flüchtlinge

Der Flüchtling fährt mit, und sei es nur im Kopf. Unser Auto erklomm leichtfüßig die Tiroler Alpen, draußen 28 Grad und ein paar Wanderer, denen der Schweiß über die Stirn lief. Innen klimatisierte 20°, das einzige Problem, dass eines der Kinder eine gewisse Übelkeit verspürte. Man hält an und als die Lage wieder in Ordnung…

Ist eine E-Zigarette gesund?

Ich wiederhole mich. Aber die Werbung wiederholt sich ja auch. Insofern wiederholen wir uns beide. Vorhin fuhr ich wieder mal an einer Litfaßsäule vorbei, darauf mal wieder die Werbung für Iqos, die Elektrozigarette aus dem Hause Philip Morris. Man braucht nur nicht glauben, dass die Typen dort diese Zigarette derart bewerben würden, weil sie der…

Ökologisches Brezelessen

Heute kaufte ich mir eine Brezel. Oha werden Sie sagen, was erlebt der Herr denn Unglaubliches. Aber aber es wird noch unglaublicher. Da ich alle Hände voll hatte, ließ ich mir die Brezel, ohne groß zu überlegen, wie selbstverständlich in eine kleine Papiertüte einpacken. Diese Tüte führte ihr kleines Tütenleben etwa eine halbe Minute lang,…

Jetzt habe ich es schon wieder getan

Vielleicht wohnt eine gewisse Kreativität in mir, die es mir verbietet, zu lange glücklich mit einem gewissen Design zu sein. Irgendwann fängt es dann an, gewisse Elemente der Langeweile zu versprühen, welche mich dann auch immer mal wieder treffen und an mir keineswegs einfach so abtropfen, sondern mich derart wurmen, dass ich rumprobiere und dann…

USA: 37 Migrantenkinder. Und keiner weiß, zu wem sie überhaupt gehören.

Nach der Null-Toleranz-Einwanderungspolitik von Donald Trump sind in den letzten Monaten in großem Stil Kinder von ihren Eltern getrennt worden und separat in irgendwelchen Heimen verschwunden bzw betreut worden. Bis heute sollen nach einem Gerichtsurteil alle Kinder wieder mit ihren Familien zusammen geführt worden sein, was aber ganz offenbar keineswegs gelingt. Etwas über 1000 Kinder…

Ist es überhaupt seriös, Integration zu fordern?

Integration bedeutet, dass andere Menschen sich in eine wie auch immer als Mehrheit vermutete Gesellschaft eingliedern und anpassen sollen. Sie sind in der Bringschuld, wenn man das Wort Integration benutzt. Ehrlicher wäre es wahrscheinlich, wenn man, gerade in pluralistischen Gesellschaften wie in Europa, von Zusammenleben spricht. Zusammenleben kann man anbieten. Wenn jemand Integration verlangt, ist…

Als Mesut Özil hat man es auch nicht leicht

Kaum trifft man sich mal mit dem politisch hoch umstrittenen, als Autokraten gesehenen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und nennt ihn auch noch „mein Präsident“, ist zudem aber in der deutschen Fußballnationalmannschaft, wird das Ganze gleich als politisch eingestuft, obwohl man selbst es für privat hält. Nun ist Mesut Özil natürlich kein Politiker, sondern Fußballer,…

Sind die nordafrikanischen Länder sichere Herkunftsländer?

Gestern erst lief ein Boot auf Mallorca ein, welches zwei Leichen an Bord hatte. Die libysche Küstenwache hatte ganze Arbeit geleistet und vor Libyen ein Flüchtlingsboot zerstört, nachdem die meisten Flüchtlinge an Bord genommen waren und zurück nach Libyen mussten. 3 jedoch waren zurückgeblieben, welche dann später von dem Rettungsschiff einer spanischen NGO aufgenommen wurden,…

Kann man Christ sein und zugleich Mitglied in der AFD?

Nein, lautet die Antwort des weiter unten verlinkten Artikels. Warum? Weil die AFD eine fremdenfeindliche Partei ist, das Christentum jedoch als höchste ethische Werte die Nächstenliebe und sogar die Feindesliebe hat. Deswegen schließt sich beides aus. Und zwar generell und grundlegend und ohne Diskussion. Die AFD möchte die Kirche insoweit eingespannt wissen, als dass sie…

Chancen und Grenzen des Online-Shoppings

2 Minuten dauert es, click, dann kommt das Paket ins Haus. Soweit die Theorie. Müsste man dasselbe offline besorgen, müsste man fünf Minuten aus dem Haus gehen, zehn Minuten im Laden sein und 5 Minuten zurückgehen. 20 Minuten. So aber nur zwei Minuten, unschlagbare Zeitersparnis. Wobei, vielleicht nicht ganz. Man bekommt eine E-Mail, dass man…

Sind Islamisten Moslems?

Dumme Frage, aber berechtigte Frage. In der aktuellen Printausgabe der ZEIT, die morgen am Kiosk erscheint, ist in der Beilage „Christ und Welt“ ein Interview mit der ehemaligen Richterin und nun niedersächsischen Justizministerin Barbara Havliza abgedruckt, die unter anderem über IS-Terroristen urteilen musste. In dem Interview geht es um alles mögliche, auch darum, ob sie…

Hat Elektromobilität Zukunft?

Die Diesellobby sagt wohl nein. Die Hersteller von Ottomotoren sagen wohl nein. Bzw, sie richten sich schon mal drauf ein, dass sie da falsch liegen könnten. Die Hersteller von Elektromobilen sagen ja. Die Kinder, die im Kongo in Coltan-Minen geschickt werden, haben keine Stimme, wenngleich das Coltan in Akkus verwendet wird und dafür nötig ist….

Filterblasen

Wenn jeder nur in seiner Filterblase lebt, hat sie oder er eigentlich immer Recht, weil alles, was es dort zu sehen gibt, dem eigenen Weltbild entspricht. Schön. Aber falsch. So müssen wir, die wir gerne als Gutmenschen beschimpft werden, auch einmal versuchen, die andere Sicht zumindest nachzuvollziehen. Okay, das sollten wir doch hinbekommen. Oder. Na…

Würden Sie eine „Pizza Adolf Hitler“ essen?

Nein? Warum denn nicht? Ist doch nur ein Name? Kürzlich war ich einkaufen und nahm mir eine Pizza aus der Tiefkühltruhe. Sie hieß Pizza Jalapeno. Und sie soll recht scharf sein. Oftmals heißen solche Pizzen dann aber anders, nämlich Pizza Diavolo. Nun kommt der Name Diavolo von dem Griechischen Diabolos, welches mit dem Verb diaballein…

Würden Sie gerne höhere Beiträge zur Krankenversicherung zahlen?

Nein? Dann liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie gerade gesund sind. Sobald Sie einmal in einem Krankenhaus liegen, vielleicht länger dort liegen und ernsthaft erkrankt sind, könnte sich Ihre Sichtweise ein klein wenig ändern. Und wie sieht es mit der Pflegeversicherung aus? Sollen dort die Beiträge erhöht werden? Wenn Sie nun auch mit Nein antworten,…

Refugees welcome?

2015 refugees welcome! 2018 refugees, go home! 2019 alle mal tief durchatmen! Keiner wird Flüchtling, weil er das so geil findet.

Flüchtlingsunterkünfte-visionäre Architektur: riesige schwimmende Inseln im Mittelmeer

Nehmen Sie mir bitte die folgenden Ideen nicht übel, sondern sehen Sie es als das, was es sein soll, nämlich eine temporäre Möglichkeit, um zu verhindern, dass weiterhin flüchtende Menschen im Mittelmeer sterben. Derzeit sind es nämlich wieder sehr viele. Was machen mit Flüchtlingen? Die nordafrikanischen Länder weigern sich, Flüchtlingszentren aufzubauen, in welche die Flüchtlinge…

Ist die Rente sicher?

Auf B5 hörte man gerade, dass jeder zweite deutsche Rentner weniger als 800 € Rente monatlich bezieht. Älteren Leuten klingt jedoch noch Norbert Blüm im Kopf, dessen immer wiederholtes Mantra doch hieß, die Rente ist sicher! Und in der Tat, er hatte recht. Die Rente ist sicher. Das andere Mantra, das er übrigens wohl auch…

Der Gang der Erinnerung

In München wurde im Jahre 2006 die Jakob Ohel Synagoge eingeweiht, die neu aufgebaut worden war, nachdem durch die Nazis die alte Synagoge in der Reichspogromnacht niedergebrannt worden war. Auch heute fühlen sich viele Juden in Deutschland noch bedroht, nicht ganz zu Unrecht. Es gibt Antisemitismus von unterschiedlicher Seite aus. Bei der Grundsteinlegung der Synagoge…

Ist Abtreibung gleich Mord – oder ist es komplizierter?

Manchmal hört man von Menschen, die auf die Straße gehen und gegen Abtreibung demonstrieren. Sie setzen Abtreibung mit Mord gleich. Haben sie damit denn Recht? Schauen wir uns mal zwei unterschiedliche Argumentationsmuster an. Zuerst das derjenigen, die die oben genannte These tatsächlich vertreten. Stellen stellen Sie sich vor, sie hätten eine Tochter, die 20 Jahre…

USA, getrennte Migrantenfamilien. Wenn man nur wüsste, wer zusammengehört?

In den USA wurde nun gerichtlich verfügt, dass es nicht rechtens sei, Kinder von ihren Eltern zu trennen, nur, weil die Eltern mit ihnen illegal über die Grenze gekommen sind. Nun will die US Regierung, die zurückgerudert ist in dieser Sache, nachdem Trumps Umfragewerte massiv gefallen waren, die Kinder und Eltern wieder zusammenführen. Wenn das…

Lesen Sie das bloß nicht: Was, wenn alle Grenzen offen wären?

Wenn Sie eine eingefahrene Meinung haben und an ihr hängen, lesen Sie hier bloß nicht weiter. Und wenn Sie etwas gegen Flüchtlinge haben, seien Sie vorsichtig, die nächsten Zeilen könnten Ihre sicher geglaubten Glaubenswahrheiten ein wenig durcheinanderrütteln. Für diejenigen, die immer wieder vom Untergang des sogenannten christlichen Abendlandes raunen, ein Horrorgedanke: Offene Grenzen, das wäre…

Regiment „Berlin“. Besorgniserregende Namen russischer Truppen.

Die russische Armee, die beispielsweise für die sogenannte „Annexion“ der Krim im Jahre 2014 zuständig war, eine verdeckte militärische russische Invasion auf die ukrainische Insel Krim, bekommt nun neue und klingende Namen, die an den Zweiten Weltkrieg erinnern sollen. Es gibt nun beispielsweise ein sogenanntes Regiment „Berlin“, auch ein Regiment „Warschau“ und ein „lwower Regiment“,…

Wie soll man Menschen mit Behinderung korrekt bezeichnen?

Wie soll man Menschen mit Behinderung korrekt bezeichnen, um nicht zu viel Augenmerk auf die Behinderung zu legen, sondern auf den Menschen? Sie als Menschen mit Behinderung zu bezeichnen ist schon mal besser, als sie als Behinderte zu deklarieren. Man könnte auch sagen, es sind Menschen, die anders normal sind. Hier möchte man das „normal“…

Der psychologische Unterschied zwischen „Gutmenschen“ und „Bösmenschen“

Gutmensch ist ein politischer Kampfbegriff und wird besonders im rechten und rechtsextremen Kreisen für diejenigen Menschen verwendet, die anders denken. Wenn man es aber mal auf den Punkt bringen will, dann ist es so: Gutmenschen sind empathiefähig und ihnen sind ihre Mitmenschen nicht egal. Bösmenschen sind nicht empathiefähig und kreisen nur um sich selbst, um…

Beate Zschäpe

Jetzt, wo sich der 5 Jahre dauernde NSU-prozess allmählich dem Ende neigt, hat Beate Zschäpe doch tatsächlich mal 5 Minuten ein Statement abgegeben. In diesem meint sie unter anderem, dass sie von den zehn Morden, zwei Bombenanschlägen und 15 Raubüberfällen, die von ihren Bekannten Böhnhardt und Mundlos begangen worden sind, erst immer nur im Nachhinein…