Umfrage zur gleichgeschlechtlichen Ehe

Umfrage zur gleichgeschlechtlichen Ehe. Der folgende Punkt betrifft Transgender-Menschen, die zwar z.B. vom biologischen Geschlecht her ein Mann sind, sich aber mehr als Frau fühlen (oder umgekehrt). Es soll verbal darauf reagiert werden, indem die Ehe als die/der/das/ecs Ehe bezeichnet werden kann. ("ecs" steht für "exit gender", also dafür, dass man soziokulturell zugeschriebene Geschlechterrollen verlassen … Umfrage zur gleichgeschlechtlichen Ehe weiterlesen

Die Konsequenzen des Bösen sind böse | Jobo72’s Weblog

Der Fall liegt wohl so: Ein australisches Paar hatte bei einer Frau in Thailand ein Kind mittlerer Art und Güte bestellt. Die Frau bot nun nach erfolgter Herstellung in angemessener Zeit (neun Monate waren vereinbart) zwei Exemplare an, eines augenscheinlich fehlerfrei, eines mit offensichtlichen Mängeln. Jedenfalls gereichte dieses Exemplar in der Ausstattung zum Nichtgefallen der … Die Konsequenzen des Bösen sind böse | Jobo72’s Weblog weiterlesen

Wir haben keine Kinder

Schon lange sind wir verheiratet, aber wir haben keine Kinder, und nun ist es sogar ziemlich sicher: wir werden auch keine bekommen. Irgendwie bemitleidet unser Umfeld uns deswegen - was uns ziemlich nervt. Hier lesen. Bild:Katarina Strum,pixelio.de