Paris-Attentate: Keimt nun Verfolgung und Ausgrenzung von Muslimen ?

Zu dem Attentat gegen die Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" schreibt das Magazin Cicero, es sei Zeit für eine islamische Revolution: im Vergleich zu den islamfeindlichen Pegida-Demonstrationen in Deutschland solle sich nun eine überwältigende Mehrheit aller Muslime in aller Welt erheben, um gegen die gewaltsame Auslegung des Koran zu demonstrieren. Das klingt einleuchtend, allerdings geschieht das offenbar bereits … Paris-Attentate: Keimt nun Verfolgung und Ausgrenzung von Muslimen ? weiterlesen

Krim-Eroberung: Beziehungen mit Russland können nicht dieselben bleiben

Manche sagen, man solle doch Russland einfach die Krim zugestehen. Warum das Problem der russischen Militär-Aggression damit aber schlimmer statt besser werden würde, ist hier erläutert: Breschnew war berechenbar, Putin ist es nicht. Deshalb bringt es nichts, die Krim-Annexion anzuerkennen. Wichtiger ist, dass EU und Russland offen miteinander reden. VON MICHAEL THUMANN viaKrim-Krise: Es gibt kein … Krim-Eroberung: Beziehungen mit Russland können nicht dieselben bleiben weiterlesen

Ukraine-Krieg: Putins Mär von der nimmersatten Nato – Süddeutsche.de

Es ist ein unglaublicher Public-Relations-Coup: Wladimir Putin behauptet mit Erfolg, die Nato betreibe fahrlässig ihre Erweiterung und sei daher eine Bedrohung für Russland. Die Wahrheit aber ist eine andere. viaUkraine: Putins Mär von der nimmersatten Nato - Politik - Süddeutsche.de.

Ukraine-Krieg u.a.: Braucht Europa eine eigene Armee ?

Sollte Europa angegriffen werden, stünde es derzeit nicht gut um die Verteidigungsbereitschaft. Zwar wäre natürlich ein friedliches Zusammenleben das Allerbeste - das ist auch das, was viele aus den ethischen Maximalforderungen der Bergpredigt ableiten - , aber die Welt ist nun einmal leider nicht friedlich. Der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer setzte sich für den Sturz … Ukraine-Krieg u.a.: Braucht Europa eine eigene Armee ? weiterlesen

Wer hat Angst vorm Islam ?

Islam, was ist das eigentlich ? Haben die Scharfmacher recht oder die Vermittler ? Oder beide ? Viele Medien haben den Islam zu lange unkritisch begleitet. Nun betreiben sie seine Dämonisierung – und machen es sich damit erst recht zu leicht. VON WOLFGANG THIELMANN viaIslam: Wer macht Angst vor dem Islam? Wir! | ZEIT ONLINE.

Gleichnisse vom heruntergekommenen Gott – #1 Perspektive von unten | wirsindmosaikde

Ein Format bei Mosaik ist “Mosaik studiert”. Dort nehmen wir uns Zeit, um uns intensiver und tiefer mit biblischen Themen auseinander zu setzen. Ich möchte diese Woche einige Texte online stellen, die beim letzten Treffen Thema waren (wobei der Termin ausgefallen ist). So können alle Interessierten ebenfalls einsteigen. Dieses Mal ging es um Gleichnisse. Das … Gleichnisse vom heruntergekommenen Gott – #1 Perspektive von unten | wirsindmosaikde weiterlesen