Vatertag in Zeiten von Corona

Am Vatertag fahren traditionell viele Väter oder Männer oder beides mit ihren Freunden mit dem Fahrrad irgendwo hin oder mit einem Bollerwagen, der mit viel Bier beladen ist, oder man geht beispielsweise gemeinsam wandern.

Aktuell ist es allerdings nur erlaubt, dass Menschen aus zwei Hausständen sich treffen. Den Bollerwagen dürfte man also höchstens zu zweit ziehen.

Der Infosender „B5 aktuell“ berichtete vorhin, dass die bayerische Polizei durchaus darauf achten werde, dass diese Regeln eingehalten werden, dass man aber darauf hoffe, dass die Menschen selbst vernünftig agieren. Strafen für Missachtung könnten allerdings theoretisch bis 500 € gehen.

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, aber man kann sich schon viel freier bewegen. Diese Freiheit sollte man genießen und sie nicht wieder gefährden.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.