Das bisschen Corona…

In Deutschland demonstierten gestern Menschen in verschiedenen Städten gegen die Beschränkungen zur Eindämmung der Coronapandemie.

Viele von ihnen glauben offenbar nicht, dass das Coronavirus eine große Gefahr für die Gesellschaft ist. Die dramatischen Bilder aus New York, Italien und Spanien scheinen sie vergessen oder gar nicht gesehen zu haben. Und weil die Infektionszahlen in Deutschland relativ moderat sind, glauben sie, es sei schon so schlimm nicht.

Die Heute-Show brachte dieses Verhalten mit einem treffenden Vergleich auf den Punkt: Ein Fallschirmspringer, der sich im freien Fall befindet, glaubt, die Reißleine, die den Fallschirm öffnet, nicht ziehen zu müssen, weil die letzten 3000 Meter doch auch nichts passiert sei.

Viele Demonstranten verwechseln Ursache und Wirkung: WEIL die Coronabeschränkungen bisher gewirkt haben, sind die Infektionszahlen derzeit moderat. Nicht umgekehrt. Aber die Infektionszahlen könnten natürlich schnell wieder massiv nach oben gehen, wenn sie die Menschen – auch einige Demonstranten – nicht an die Abstands- und Hygieneregeln halten.

Mehr zum Thema finden Sie hier.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.