Die Herz-Jesu-Kirche in München

Die katholische Herz-Jesu-Kirche in München, bis zum Jahre 2000 geplant vom Architekturbüro Allmann, Sattler und Wappner, ist architektonisch auch deswegen ein Highlight, weil nicht nur die beiden kleinen Türen unten aufklappen können, sondern die gesamte Vorderfront wie zwei riesige Flügeltüren.

Auf diesem Bild hier sind sie leider geschlossen, aber wenn Sie sich das Bild genauer anschauen, können Sie erahnen, wie gigantisch die Türen sind, die hier aufklappen können.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.