Wann ist die Corona-Krise überwunden ?

Es gibt hier gleich mehrere Antworten, die einzeln oder in Kombination möglich sind.

Zu einem gewissen Teil dürfte die Krise dann überwunden sein, wenn etwa 2/3 der Bevölkerung mit dem Coronavirus infiziert worden sind. Dadurch dürften diese 2/3 (abzüglich der Verstorbenen) dann für einige Zeit immun gegen das Virus sein, sodass es sich nicht mehr exponentiell verbreiten kann. In Deutschland handelt es sich dabei um etwa 55 Millionen Menschen, was bedeutet, dass dieser Prozess sich über viele Jahre hinziehen könnte, sofern er in einem abgesicherten Modus stattfinden soll, in welchem es immer genügend Intensivbetten in den Krankenhäusern gibt. Derzeit geht man davon aus, dass ein Infizierter ca. 3 andere Menschen ansteckt. Wenn aber von den 3 anderen Menschen 2 immun sind, kann er nur noch einen anstecken. Die Ausbreitung des Virus verlangsamt sich ab diesem Zeitpunkt also sehr, wenngleich sie wohl trotzdem nicht zum Stillstand kommen dürfte. Theoretisch könnte also irgendwann in der Zukunft die gesamte Weltbevölkerung (ca. 7,75 Milliarden Menschen) mit dem Virus infiziert sein, was bei einer Mortalitätsrate von derzeit angenommenen 0,3% bis 0,7% eine unvorstellbare Zahl an Toten bedeuten würde (ca. 23 bis 54 Millionen Menschen).

Eine andere Hoffnung ist, dass ein Impfstoff gefunden werden könnte. Dies dürfte aber frühestens im nächsten Jahr der Fall sein, weil ja umfangreiche Testphasen vorausgehen müssen. Denn man möchte die Bevölkerung ja nur impfen, wenn man sichergehen kann, dass der Impfstoff zum einen tatsächlich schützt, zum anderen aber auch nicht schadet. Man muss hierbei auch im Hinterkopf haben, dass gegen manche Erreger schon seit Jahrzehnten kein Impfstoff gefunden werden konnte.

Auch könnte die Krise an Brisanz verlieren, falls Wirkstoffe gefunden werden, die nach Ausbruch der Krankheit zu einer Linderung und Heilung führen können. Diesbezüglich gibt es ja bei ein paar Medikamenten, die bereits für den Markt zugelassen sind, einige Hoffnung. Auf die potentielle Entwicklung neuer Medikamente zu warten hingegen wäre wohl auch eine längere Angelegenheit.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass die Menschen kollektiv mit Mundschutz auf die Straßen gehen, am besten mit einem, der auch tatsächlich das Virus zu einem großen Teil herausfiltert. Hier ist der Gedanke, dass besonders diejenigen Menschen, die mit dem Virus unwissentlich oder wissentlich infiziert sind, durch das Tragen eines Mundschutzes andere Menschen vor einer Ansteckung schützen können.

Noch eine Möglichkeit, die neuerdings in Deutschland diskutiert wird, besteht darin, dass Menschen freiwillig eine App auf ihrem Smartphone installieren und dort ihren eigenen Status zuverlässig eintragen (infiziert / nicht infiziert). Eine solche App würde einen dann informieren, wenn man sich in der Nähe eines nachweislich Infizierten aufgehalten hat und einen darauf hinweisen, dass man nun potentiell auch infiziert sein könnte und andere Menschen schützen sollte.

Alles in allem scheint die Lage bislang so zu sein, dass keiner sie abschließend überblicken kann. Es gibt Ansätze, um die Krise zu bewältigen, welcher Ansatz oder ob überhaupt ein Ansatz die Krise dann tatsächlich einhegen können wird, ist bislang noch unklar.

One thought

  1. Die Coronakrise ist erst dann überwunden, wenn die Wirtschaftskrise überwunden ist. Dies der Fall, wenn ca. 1/4 der weltweiten Überkapazitäten in der Produktion abgebaut , und die Aktienkurse auf 1/3 eingedampft sind. Wenn dann noch mndestens 2 Länder einen ordentlichen Krieg führen, geht es wieder bergauf.

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.