Covit 19 versus Wirtschaft

In der aktuellen Printausgabe der ZEIT in der Rubrik Wirtschaft ist heute ein Artikel zu lesen mit dem Titel „Wie das Coronavirus weltweit der Wirtschaft schadet“.

Wenn man ihn auf zwei Kernaussagen herunterbrechen will, könnten diese wie folgt lauten:

1. Aus gesundheitlicher Sicht könnte es sinnvoll sein, Grenzkontrollen einzuführen oder möglicherweise sogar Grenzen zu schließen, um eine Verbreitung des Coronavirus (Covid 19) einzudämmen.

2. Aus wirtschaftlicher Sicht ist es wichtig, die Grenzen offen zu halten, damit die Warenströme weiter fließen können und die Wirtschaft nicht in eine Rezession taumelt.

Die Interessen aus wirtschaftlicher Sicht und aus medizinischer Sicht sind also ein bisschen entgegengesetzt.

One thought

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.