Die neue Parteispitze der CDU

Was die Grünen und die SPD können, kann die CDU schon lange.

Bei den Grünen besteht die Parteiführung aus einer Doppelspitze, Anna-Lena Baerbock und Robert Habeck.

Bei der SPD kam es nach gefühlt jahrelangem Suchen endlich auch zu einer Doppelspitze aus zwei Personen, deren Namen man sich aber vermutlich nur merken kann, wenn man überzeugtes Parteimitglied ist.

Egal, die CDU findet offenbar die Doppelspitze in der Parteiführung durchaus charmant und setzt nun noch einen drauf, man überlegt eine Triple-Spitze.

So könnten sich dann diejenigen CDU-Wähler, die es gerne freundlich hätten, gut mit Armin Laschet identifizieren. Diejenigen, die in sich vielleicht eine leicht militärische und schneidige Ader haben, würden sich womöglich durch Friedrich Merz gut repräsentiert fühlen. Und diejenigen, die die Widerspruchslösung bei der Organspende, bei welcher man apriori erstmal ungefragt zum Organspender gemacht wurde, charmant fanden, könnten sich wohl in Jens Spahn gut aufgehoben sehen.

Allerdings, wenn man das Ganze weiterdenkt, könnte man durch mehr Personal an der Parteispitze natürlich noch mehr Sympathien abdecken. Konsequenterweise könnten eigentlich auch noch AKK, Angela Merkel und Herr Söder mit in die Parteispitze, so dass man dann eine Sechser-Spitze hätte. Mal ehrlich, welche andere Partei könnte da noch mithalten?

Ist nur die Frage, wie viele Personen dann letztendlich Bundeskanzler werden. Vielleicht haben wir dann demnächst sechs.

Sollte es dann als ganz großer Coup noch gelingen, jeweils die beiden Parteivorsitzenden der Grünen und der SPD mit in die CDU-Parteiführung zu holen, hätte man eigentlich alles abgedeckt, was der Wähler so begehrt. Die erste Zehnerspitze Deutschlands und weltweit.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.