Was ist das Kopftuch?

Wenn Menschen, beispielsweise in Deutschland, mal wieder darüber diskutieren, ob man das Kopftuch vielleicht verbieten sollte oder es ganz im Gegenteil etwas ganz Selbstverständliches sei, greifen sie in der Regel auf eine oder mehrere der folgenden Thesen zurück.

Dementsprechend ist das Kopftuch:

Ein modisches Accessoire

Ein kulturelles Gut

Ein religiöses Symbol

Ein politisches Statement

Ein Zeichen der Unterdrückung der Frau

Ein Zeichen für die Freiheit der Frau, auch ja zum Kopftuch sagen zu können, somit also ein Zeichen der Selbstbestimmung

2 Gedanken zu “Was ist das Kopftuch?

  1. Das Kopftuch ist wohl von jedem etwas und für jeden etwas anderes.
    Ich bin der Meinung, das ihm viel zu viel Bedeutung beigemessen wird. Eine Frau wird nicht freier, nur weil sie hier das Kopftuch nicht tragen darf.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.