Der Tod und das Leben

Den Lebenden

ist der Tod

fremd,

weil sie leben.

Dem Tod

ist das Leben

fremd,

weil er tot ist.

Der Hoffnung

ist der Tod

fremd,

weil die Hoffnung

lebt.

7 Gedanken zu “Der Tod und das Leben

  1. Wenn Jimmy mit der umgeknickten Lampe ein Zeichen geben wollte, dann könnte auch unser heutiger Kontakt als Zeichen gedeutet werden, denn wenn er am 25. November gestorben ist, dann könnte man vermuten, er würde sich als Botschafter jemanden suchen, der am 25. November geboren sei, und das bin ich tatsächlich. Zufall oder Bestimmung?

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.