Könnte Hitler heute wieder passieren?

Am 30. Januar 1933 wurde Hitler Reichskanzler. Er war ganz legal gewählt worden, befördert durch seine Propaganda und den Frust in der Gesellschaft.

Nur 4 Wochen später war das erste Konzentrationslager durch die Nationalsozialisten errichtet.

7 Wochen später hatte das Parlament seine Macht verloren.

6 Jahre später begann Deutschland den zweiten Weltkrieg mit über 70 Millionen Toten.

Was wir tun können ? Wehret den Anfängen! Wenn Menschen oder Parteien sich in Deutschland rechtsradikal äußern und das Sagbare immer weiter nach rechts außen verschieben, ist das der erste Schritt. Wer hier nicht massiv verbalen Widerstand leistet und widerspricht, weiß ja aus der Geschichte, wie es weitergehen kann.

Drum gebrauchen Sie Ihre Stimme jetzt. Im Freundeskreis, in der Familie, in der Arbeit, in den sozialen Netzwerken und, besonders wichtig, bei den nächsten Wahlen. Gebrauchen Sie ihre Stimme überall dort, wo rechtsradikale Positionen die Grenzen des Menschlichen und des gesellschaftlichen Konsenses zu überschreiten versuchen. Sagen Sie nein zu Rassismus, nein zu Rechtsextremismus, nein zu Antisemitismus, nein zu Intoleranz. Damit Deutschland auch morgen noch ein Land ist, in dem es lebenswert ist.

Denn gegenüber der Intoleranz muss man intolerant sein, um die Toleranz insgesamt zu erhalten.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.