Iran. Ukrainische Boeing 737 wohl doch abgeschossen

In den Medien liest man nun, dass die Boeing 737, die von Teheran in Richtung Kyiw in der Ukraine gestartet war, wahrscheinlich doch von der iranischen Luftabwehr, vermutlich mit einer russischen Tor M1 Rakete, abgeschossen worden ist.

US-Geheimdienste haben offenbar das Radar einer eingeschalteten Flugabwehrrakete zum Zeitpunkt des Abschlusses empfangen, zudem gebe es Satellitenaufnahmen, die den Start zweier Flugabwehrraketen kurz vor dem Abschluss des Flugzeugs anzeigen.

Sehr bitter für die Passagiere an Bord und momentan natürlich ganz besonders für ihre Angehörigen. Gedanklich kommen einem Erinnerungen an den Abschluss der niederländischen Maschine MH17 über der Ostukraine durch eine russische BUK Rakete.

Ein Gedanke zu “Iran. Ukrainische Boeing 737 wohl doch abgeschossen

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.