Brand auf Russlands einzigem Flugzeugträger

Bei Wartungsarbeiten des russischen Flugzeugträgers Admiral Kusnezow brach ein Brand aus, 6 Menschen wurden verletzt, mindestens einer gilt noch als vermisst. (An dieser Stelle der ernst gemeinte Wunsch, dass die Verletzten bald genesen und die Vermissten schnell und wohlbehalten aufgefunden werden mögen.)

Deutschland ist somit nicht mehr das einzige Land, das Probleme mit seinen Schiffen hat. Im militärischen Ernstfall kann man, das ist die deutsche Besonderheit, aber auch ohne Maschinenkraft in See stechen, sofern das Segelschulschiff der Bundeswehr, die Gorch Fock, irgendwann einmal ihre Werft verlassen haben sollte. Denn der Wind weht immer. Also meistens. Oft zumindest. Manchmal.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.