Dunkfried

Ich wollte ja immer mal etwas erfinden, was es noch nicht gibt. Und vielleicht ist mir das gelungen.

Seit einigen Jahren schwirrt mir aus völlig unerklärlichen Gründen der Name „Dunkfried“ im Kopf herum. Kennen Sie einen Jungen oder einen Mann, der „Dunkfried“ heißt?

Ich nicht, und wenn ich bei Google suche, findet man auch nichts. Möglicherweise habe ich den „Dunkfried“ erfunden.

Und jetzt kommen Sie ins Spiel. Wollen Sie dem Namen nicht alle Ehre machen und Ihren Sohn Dunkfried nennen? Just for fun?

Nein, tun Sie das lieber nicht. Es gibt ja doch schönere Namen. Wollte es nur mal kommuniziert haben.