Die Deutschen

Die Deutschen haben ja schon so allerlei ungünstige und zwielichtige Rekorde erreicht.

Den schlimmsten Weltkrieg aller Zeiten begonnen, den größten Dieselskandal ever ins Rollen gebracht. Und nun auch noch das. Die Deutschen verbrauchen von den G20 Ländern pro Kopf am meisten Papier (241,7 kg). Nicht einmal die USA können da ansatzweise hinterherkommen (nur 211 kg).

Warum machen die Deutschen das? Weil sie sich neuerdings so gerne allerlei hübsche Dinge von ihrem Dienstboten vor die Haustür bringen lassen, nachdem sie bei einem Versandhandel bestellt haben.

Soll sich der Wald doch nicht so anstellen und einfach ein bisschen schneller nachwachsen. Dann klappt es auch mit dem Karton. Aber psst! Bleibt unter uns, nicht der Greta sagen!