Haben Sie Angst vor Veränderung?

Vielleicht geht es Ihnen, wie vielen Menschen. Sie sind froh, sich irgendwann etabliert und mit den Umständen arrangiert zu haben.

Vielleicht sind Sie sogar traditionell orientiert, etwas reaktionär möglicherweise, zumindest aber so, dass Sie all das, was Sie kennengelernt haben, so lieben und sich wünschen, es möge am liebsten für immer so bleiben.

Und ja, glücklicherweise bleiben ja viele Dinge auch so, wie sie sind. Eine gewisse Kontinuität im Leben ist ja immer gut.

Aber es gibt tatsächlich eine Konstante, auf die Sie vertrauen können, eine Sache, die eigentlich immer im Leben gleich bleibt und sich nicht verändert. Diese Konstante ist die Veränderung. Sie begleitet einen durch das ganze Leben hindurch.

Blöd, oder? Andererseits aber auch gut. Denn wenn Sie auf diese Konstante vertrauen, haben Sie immerhin eine Konstante im Leben.

Naja, und ich brauche jetzt nicht mit christlichen Gedanken zu kommen, dass natürlich Gott auch immer eine Konstante im Leben eines gläubigen Menschen ist. Hoppla, jetzt habe ich es doch erwähnt. Auch der Glaube an Gott ist eine Konstante, wenngleich dieser Glaube sich ebenfalls verändert über die Jahre. Ein Kind stellt sich Gott ganz anders vor, als ein Jugendlicher. Und im Alter wird es dann wieder anders. Der Glaube ist also eine sich verändernde Konstante.

Die Konstante der Veränderung heißt aber auch, dass es nicht langweilig wird im Leben. Viele Dinge bleiben ja so, wie sie sind, andere ändern sich. Leben eben. Leben, nur in live.

Als eine Konstante in Ihrem Leben wünsche ich Ihnen neben der Veränderung das Folgende. Möge die Macht mit Ihnen sein. Und zwar die Macht in dem Sinne, wie sie in Star Wars beschrieben wird. Die göttliche Macht. Möge Gott Sie begleiten in Ihrem Leben. Denn dann sind die Veränderungen nicht bedrohlich, sondern können als etwas Positives und in vielen Fällen als Geschenk wahrgenommen werden. Denn, so wissen gläubige Menschen, wir können niemals tiefer fallen, als in die Hände Gottes. Das ist doch eine Aussage.

Möge Gottes Segen mit Ihnen sein.