Warum der Brexit einfach nicht vonstatten geht

Die EU will durch die sogenannte Backstop- Klausel, die auch nach einem Brexit gelten soll, bis ein besseres Abkommen gefunden sein würde, welches aber vermutlich nie gefunden werden wird, die Grenze zwischen Nordirland und Irland offen halten, damit dort nicht wieder ein Bürgerkrieg ausbricht.

Dadurch ist auch nach einem Brexit Großbritannien aber faktisch nach wie vor in der EU.

Das will Boris Johnson nicht, was in sich natürlich logisch ist. Denn wenn ein Land aus der EU austreten möchte, aber nach dem Austritt nach wie vor drinnen ist, weil die Grenze offen bleiben muss, ist es eigentlich nicht ausgetreten.

Einen anderen Vertrag bietet die EU aber nicht an. Bliebe also nur die Möglichkeit für Großbritannien, ganz ohne Vertrag auszusteigen. Was natürlich ein Drama wäre.

 

2 Comments

  1. Leider geht der Link nicht anzuklicken. Mit Trick 17 kommt man auf die Seite, aber ein funktionierender Link wäre wahrscheinlich besser. 😉

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.