Ein freundlicher Polizist

Ich erzähle hier eine kleine Geschichte, die ich vor kurzem hörte und die sich vor etwa 2 Jahren so in München zutrug.

Wir kennen ein Ehepaar, beide sind zweisprachig, ukrainisch und deutsch.

Die Großmutter war zu Besuch, sie spricht nur ukrainisch. Während Vater und Mutter in der Arbeit waren, passte sie tagsüber auf den 5-jährigen Sohn auf. Sie hatte ihn gerade zum Mittagsschlaf ins Bett gebracht und er war eingeschlafen, als es im vierten Stock an der Tür klingelte.

Ein Polizist stand vor der Tür. Die Großmutter, die nur ukrainisch sprechen konnte, wurde leicht panisch. Polizei, was will die bloß? Sie konnte sich ja nicht verständigen. Sie weckte ihren Enkelsohn, der dolmetschte. Der Polizist, sagte er, will nur darauf hinweisen, dass wir unser Auto unten umparken sollen, es darf dort nicht stehen bleiben.

Weil die Großmutter jedoch keinen Führerschein besaß und auch nicht Auto fahren konnte, kontaktiere sie die Mutter des Jungen, die dann mit dem Polizisten sprach. Schließlich erklärte sich der Polizist bereit, das Auto für die Großmutter umzuparken. Und so macht er es.

Da soll einer noch mal sagen, die Polizei sei nicht dein Freund und Helfer.

Gewaschen und gesaugt hat der Polizist das Auto dann allerdings nicht mehr. Die Großmutter war allerdings ganz bezaubert von ihm, so ein netter Deutscher! Und so hübsch und adrett!

Großmütter eben. Und ein äußerst netter und hilfsbereiter Polizist, dem es zum einen nicht zu viel war, bis in den vierten Stock zu laufen, um das Auto nicht einfach abschleppen zu lassen, und der dann das Umparken sogar noch selbst in die Hand nahm.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.