Skyline Park. Impressionen. (Halten Sie sich gut fest!)

Es ist zwar nicht gleich hinter der Skyline Münchens, sondern etwa eine Stunde mit dem Auto und kurz vor Memmingen, aber dann erreicht man den sogenannten Skyline Park.

Ein Vergnügungspark mit über 60 Attraktionen, die geeignet sind, damit sowohl Familien als auch Jugendliche als auch Kinder als auch Alleinstehende dort auf ihre Kosten kommen. Der Eintritt ist nicht so ganz günstig, um die 30 €, allerdings kann man den ganzen Tag drin bleiben.

Heimliches Highlight ist die große Achterbahn mit ihrer Schraube in luftigen Höhen, in der man nicht in den Sitz gedrückt wird, sondern nach außen gezogen. Und nein, einen Schultergurt hat man leider auch nicht, sondern nur eine Halterung am Bauch. Diese sollte und muss dann aber auch richtig halten, damit man nicht in hohem Bogen hinausfliegt. Vor etwa 10 Jahren bin ich versehentlich einmal in dieses Ding eingestiegen und habe mir geschworen, nie wieder. Aber es gibt ja Leute, die auch Bungee-Jumping lieben, von daher wird es auch Leute geben, die gerne mit solch einer Achterbahn fahren.

Hier ein paar Impressionen.