Die kleinen Aufmerksamkeiten des Alltags

Vielleicht ist es Ihnen auch schon einmal aufgefallen, was da vor sich geht, wenn Sie einen Cappuccino trinken?

Klar, möglicherweise steht dahinter ein Geheimbund, vielleicht die Freimaurer, oder eine geheime Weltverschwörung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Welt ein bisschen fröhlicher und liebevoller zu machen. Vielleicht ist das Ganze aber auch nur Zufall oder einfach einer gewissen ästhetischen Ader derjenigen Leute geschuldet, die Cappuccino zubereiten, möglicherweise abgeschaut in italienischen Cafés.

Was ich meine?

Dass auf einem Cappuccino, wenn der Mann oder die Frau hinter dem Tresen es gut machen, oft ein kleines Herzchen zu sehen ist.

Sie sehen dieses Herzchen dann, bevor Sie Ihren Cappuccino schlürfen und ein kleines Lächeln huscht womöglich unbemerkt über Ihre Lippen, bevor diese sich öffnen, um die wohlschmeckende, duftende, anregende und koffeinhaltige Flüssigkeit aufzunehmen. Ein kleiner, aber nicht ganz unwirksamer und freundlicher Wink in den Alltag hinein, um das Leben ein bisschen fröhlicher und schöner zu machen. Und dieses Lächeln, das Sie nun auf den Lippen haben, können Sie gleich an Ihre Mitmenschen weitergeben, ohne dass diese wissen, wie ihnen da gerade geschieht. Und die geben dann dieses Lächeln auch weiter. Meine Güte, stellen Sie sich mal vor, am Schluss lächelt die ganze Welt! O tempora o mores!

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.