Die Magie des Alltags

Ja, es gibt sie, die magischen Momente im Alltag.

Z.b. dann, wenn die Kaffeemaschine endlich wieder funktioniert und ein frischer Kaffee in die Tasse tropft. Der Geruch und der Geschmack versüßen einem trotz der Bitterkeit des Cafes doch den Augenblick. Da muss der Klimawandel dann für einen Moment aus den Gedanken draußen bleiben. Und auch die böse Welt an sich, die in den Medien immer wieder beschrieben wird. Bzw die böse Welt, die in den Medien immer wieder kreiert wird. Denn Medien schreiben ja das, was Quote bringt. Klar, die ganzen Gräueltaten auf der Welt, die gibt es schon. Aber es wäre zu langweilig für viele Menschen, wenn man in den Medien immer nur beschreiben würde, was alles gerade gut läuft. Wer will das schon lesen. Schade eigentlich. So, ich trinke jetzt erstmal meinen Kaffee.

2 Comments

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.