Tabakwerbung

Zigaretten, rauchen

In Deutschland soll wohl künftig Tabak-Werbung auch in Kinos und auf Plakaten verboten werden.

Das ist natürlich ein schwarzer Tag für alle, die gerne süchtig nach Tabak werden wollen und die es schätzen, an Lungenkrankheiten zu versterben.

Sie brauchen in Zukunft viel Fantasie, um sich Tabak noch schön zu rauchen und darin die große Freiheit zu sehen, für die er ja nie stand. Spätestens, nachdem der Marlboro-Cowboy an Lungenkrebs eingegangen war, hätte dies ja schon klar sein können. Aber einem Süchtigen ist von Haus aus nichts klar.