Der Rat des fabelhaften Herrn Trump an Boeing

Die Boeing 737 MAX 8 ist ja ein wenig in Verruf gekommen, nachdem sie manchmal einfach die Nase, beispielsweise kurz nach dem Start, nach unten neigt, nicht mehr steuerbar ist und dann gerne mal abstürzt. In den letzten Monaten gab es ja zwei derartige Abstürze.

Donald Trump twitterte nun den gutgemeinten Rat, Boeing solle das Flugzeug doch einfach umbenennen.

Bevor man sich in Deutschland nun das Maul über diese Idee zerreißt, kurz einmal einen Blick ins eigene Land. Wir in Deutschland haben nämlich seit einiger Zeit das sogenannte Gute-Kita-Gesetz und das Starke-Familiengesetz, damit auch wirklich der letzte Heinz noch kapiert, dass das eine Gesetz gut ist und das andere Gesetz stark.

Framing ist eben alles.

Lesen Sie künftig auch gerne wieder auf der guten-theolounge.

Einen schönen Guten-Abend noch!