Brexit: 12 mal „nein“

Wenn ich das richtig mitbekommen habe, hat das britische Unterhaus in den letzten Tagen auf irgendwelche Brexit-Vorschläge, man weiß ja schon gar nicht mehr, was sie überhaupt abstimmen, zwölfmal mit Nein gestimmt.

Theresa May, die ja früher eigentlich für den Verbleib in der EU war, hatte sich ja um 180 Grad gedreht und versucht nun schon seit vielen Anläufen, zumindest ihren Brexit-Deal, der ein geregeltes Verfahren für den EU-Austritt bieten würde, durchs Parlament zu bringen.

Vielleicht ist ihr geheimer und verborgene Plan aber auch einfach der, das Parlament und die Gesellschaft derart zu verwirren und zu zermürben, dass ihr ursprünglicher Plan, nämlich in der EU zu bleiben, letztlich doch aufgeht. Wegen Zermürbung und völliger Ermattung der Politiker und Gesellschaft: „Dann bleiben wir halt in der EU, Hauptsache, das Thema ist mal weg vom Tisch!“

Und ergänzend muss man festhalten, es ist natürlich auch äußerst bequem und komfortabel, immer nur gegen etwas zu sein, selbst aber keinen konstruktiven Vorschlag einzubringen und dann im Nachhinein zu behaupten, man hätte es ja alles besser gewusst, wenn man nur gefragt worden wäre.

6 Comments

  1. Moin. Der Beitrag kommt einen Tag zu spät, der 1. April war gestern 😉
    Nein, im Ernst, den Eindruck kann man gewinnen, zumal Mays Ehemann als EU-Befürworter gilt. Na ja, warten wir mal ab, was die nächsten Tage noch passiert ….
    Grüße von der Ostsee

  2. Hallo! Zeitsprung – and the brexit goes on.
    Darauf wäre im April keiner gekommen, oder? Boris Becker ist jetzt Premier im Sep. Ach nein, Johnson heisst ja dieser Boris. Obwohl, mieser hätte B.B. das auch nicht hinbekommen. Nix für ungut, Boris.

  3. Soweit habe ich dabei gar nicht gedacht. Ich meinte eher die äusserliche Erscheinung der beiden. Doch jetzt, da ich so drüber nachdenke, Laut Medien soll B. Becker sein Leben ja auch komplett an die Wand gefahren haben. Es gibt also weitere Parallelen..

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.