Sie wollen also ein guter Mensch sein? Wirklich?

Die Frage lautet, etwas präziser ausgedrückt, ob Sie ethisch gut handeln möchten in Ihrem Leben.

Es gibt nun verschiedene Arten der Ethik, aber nehmen wir mal an, Sie möchten sich an der christlichen Ethik orientieren, die komprimiert zusammengefasst ist im Matthäusevangelium in der Bergpredigt, in der zentrale Aussagen Jesu wiedergegeben werden, dann haben Sie vermutlich ein Problem.

Weshalb haben Sie ein Problem?

Weil Jesus die Messlatte für ethisch korrektes Handeln unglaublich hoch hängt. Oder können Sie beispielsweise das: Ihre Feinde lieben?

Und haben Sie eine Frau schon einmal lüstern angeschaut, obwohl Sie verheiratet sind oder die Frau verheiratet ist? Ja? Sehen Sie.

Und haben Sie mit Ihrem Bruder schon einmal Streit gehabt? Dann lesen Sie mal nach, wie Jesus hier allein einen Streit zu etwas viel Dramatischerem überhöht, um deutlich zu machen, was aus einem simplen Streit erwachsen kann.

Lesen Sie doch einfach mal die nur 3 Kapitel der Bergpredigt durch, die in Matthäus 5 bis 7 zu finden ist. Es ist nicht viel zu lesen, aber inhaltlich steckt da sehr viel drin.

Unter folgendem Link können Sie das beispielsweise machen. Wählen Sie dort eine moderne Übersetzung, z.b. „die gute Nachricht“, oder eine für den englischsprachigen Raum.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.