Islamunterricht an bayerischen Schulen

Kreide, Farben, türkis

Wie ich eben in einem Infosender hörte, soll derjenige Islamunterricht, der bereits an bayerischen Schulen stattfindet, auch künftig weitergeführt werden.

Einerseits dürfte dadurch dem Recht auf Religionsfreiheit genüge getan werden.

Zum anderen: wie könnte man den Islam, der nach Ansicht vieler Menschen eine Reform durchaus nötig hätte, besser reformieren, als unter staatlicher Aufsicht und mithilfe der jungen und nachwachsenden Generation?