Ein kleiner großer Trick für die Umwelt

Kürzlich schrieb ich schon mal darüber, nun ist mir aber klar geworden, dass dieser kleine Tipp zwar vielleicht nicht revolutionär und komplett alles umwälzend ist, aber doch leicht umzusetzen.

Wenn man in einem Betrieb oder einer Firma oder sonstwo arbeitet, wo es auf den Toiletten Papierhandtücher gibt, so könnte man die Umwelt auch dadurch ein wenig schützen, dass man nach dem Händewaschen einfach die Papierhandtücher weglässt, auch den elektrischen Händetrockner, und stattdessen die Hände an der Luft trocknen lässt und vielleicht noch ein wenig an der Jeans abtrocknet. Fertig.

Nun weiß ich nicht genau, wie viel Papiertücher aus einem Baum gemacht werden, aber gehen wir mal davon aus, dass man im Jahr vielleicht einen kleinen Baum aufbraucht, der für die Herstellung all der Papiertücher eines Jahres, die einen Mensch verbraucht, benötigt wird.

Dann könnte durch diesen kleinen Trick also pro Jahr ein kleiner Baum am Leben erhalten werden, der natürlich auch CO2 speichert. Würden das 80 Millionen Deutsche machen, wären es 80 Millionen kleine Bäume. Würden das die 512 Millionen Menschen in der EU machen, wären es 512 Millionen Bäume. Pro Jahr.

Und würden die 327 Millionen Einwohner der USA auch noch mitmachen, hätte man fast schon eine Milliarde Bäume.

Umweltschutz fast völlig ohne Stress. Nur dadurch, dass man kurzzeitig mal nasse Hände hat. Wäre doch mal ein Ansatz.

Und falls Sie nun traurig sind, weil Sie nirgends arbeiten, wo es Papierhandtücher gibt, dann können Sie natürlich auch gut zu Hause an der Küchenrolle ein wenig sparen und stattdessen lieber ein Handtuch oder einen Schwamm verwenden, der dann von selber trocknet.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.