Fridays for future. Eine Impression.

Heute tobt der Klima-Bär in vielen Städten Europas und auf der Welt. So auch in München, wo offenbar nicht nur 5000, sondern 8000 Demonstranten trotz Regenwetter für das Klima auf die Straße gehen, so zumindest der aktuelle Stand, den die Polizei gegen 14 Uhr herausgegeben hat.

Hier eine kleine Impression, die zu der Demo aufruft und auf den Gehsteig gesprayed ist. Allerdings laufen die meisten Leute achtlos darüber, ich bin wohl einer der wenigen, der dieses Graffiti überhaupt wahrgenommen hat. Die Vernetzung für die Demonstrationen funktioniert offensichtlich anders, nämlich über die Medien, die Netzwerke und ganz klassisch zwischen Freunden und Bekannten. Trotzdem ein nettes und vielleicht geschichtsträchtiges Foto.