Die Lösung des Brexit-Problems ist einfacher als gedacht

Die kleine Dialektik beim Brexit ist ja die, dass die Briten in der EU sein wollen und gleichzeitig draußen. Und dass sie, falls sie denn aussteigen, sowohl mit Deal als auch ohne Deal aussteigen wollen. So viele Wünsche auf einmal werden sonst normalerweise nur in einem Überraschungsei erfüllt.

Die Lösung, auf die bislang niemand gekommen ist und die Sie nur hier – vorab und exklusiv – auf der theolounge finden, ist eigentlich doch genial naheliegend, wenn man erst einmal darauf gekommen ist. Vielleicht liest ja jemand aus dem britischen Parlament hier rein. Sie lautet, den Brexit etwas zu verschieben. So um hundert Jahre vielleicht.

1 Comment

  1. „So viele Wünsche auf einmal werden sonst normalerweise nur in einem Überraschungsei erfüllt“ … Hut ab!

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.