Können die Erwachsenen die Klimaveränderung nicht stoppen?

Greta Thunberg hat ja eine Bewegung ins Leben gerufen, die über viele Länder hinaus auch ins Rollen gekommen ist. Immer wieder gehen Schülerinnen und Schüler auf die Straße, um gegen die Klimaveränderung zu protestieren.

Christian Lindner, FDP, ätzte vor kurzem, das sei doch keine Sache von Jugendlichen, die hätten da irgendwie nicht den Überblick. das müssten mal Erwachsene und professionelle Politiker in die Hand nehmen, wie er beispielsweise, so schwang es implizit mit. Er ruderte dann gleich zwar wieder zurück, aber gesagt ist gesagt bei einem Politiker.

Drum die Frage, können die Erwachsenen oder die erwachsenen Politiker oder beide den Klimawandel einfach nicht stoppen?

Es ist wohl weniger eine Frage des Könnens, als mehr des Wollens. Denn wenn man den Klimawandel wirklich stoppen wollte, hätte das negative persönliche Einschränkungen zur Folge. Und diese erscheinen im Moment vielen noch unangenehmer, als die bislang noch abstrakt und irgendwie irreal wirkende Klimaerwärmung.

2 Comments

  1. Ja, aber nicht nur was das an persönlichen Folgen hätte, sondern auch die wirtschaftlichen. Ich schätze, davor haben die noch nicht erwachsenen Politiker noch vielmehr Angst.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.