Je suis Greta Thunberg – (Aber nur während der Unterrichtszeit)

Wenn Schüler freitags fürs Klima demonstrieren gehen

Seit die junge Schwedin Greta Thunberg sich überzeugend fürs Klima eingesetzt hat und unfreiwillig oder freiwillig Vorreiterin einer Klima-Protestbewegung geworden ist, ist ja mittlerweile in vielen weiteren Ländern eine große Bewegung entstanden.

Viele Schülerinnen und Schüler gehen freitags in der Unterrichtszeit zu Demonstrationen. Weil ihnen angeblich das Klima so sehr am Herzen liege. Ziviler Ungehorsam, denn eigentlich herrscht ja Schulpflicht. Die Che Guevaras unserer Zeit?

Der persönliche Einsatz der Lernenden ist natürlich toll und bewundernswert, denn diese jungen Leute sind die Generation von morgen, die dann ja irgendwie mit dem Klima leben müssen.

Was ich mich aber schon frage, wenn es den jungen Leuten denn so wichtig ist mit dem Klima, warum können die Veranstalter die Demonstrationen nicht einfach auf die Mittagszeit nach Schulschluss anberaumen? Dann könnten die Schüler weiterhin zur Schule gehen und die gebildeten Bürger von morgen werden, die sich dann an zentralen gesellschaftlichen Stellen auch weiterhin fürs Klima einsetzen könnten.

Oder ist es so, dass mittags, wenn die Schule aus wäre, einfach kein Schüler mehr erscheinen würde?

6 Comments

  1. Erstens: Es gibt einen Unterschied zwischen „Streik“ und „Demo“. Streiken kann man nur, wenn man eigentlich woanders sein müsste.

    Zweitens: Demos gibt es auch genug. In Hamburg auch letzte oder vorletzte Woche, als schulfrei war am Freitag. In der Schweiz an einem Samstag – 60.000 Menschen in 13 Städten. In Garmisch (glaube ich) und in manchen anderen Städten finden die Demos nach Schulschluss am Freitag statt.

    Sicher gibt es Mitläufer. Die gibt es überall. Aber ich kenne viele, die dieses Thema wirklich umtreibt und die sich ernsthafte Gedanken machen. Alle über einen Kamm zu scheren und zu sagen „die wollen ja nur blau machen“ wird den Jugendlichen sicher nicht gerecht.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.