Der Gedanke zur Feinstaubbelastung

In Städten ist ja die Feinstaubbelastung oft hoch oder zu hoch, was besonders für Kinder, ältere Menschen und Kranke gesundheitlich bedenklich ist. Es ist sicher gut, wenn der Feinstaubanteil in der Luft künftig reduziert werden kann.

Aber unabhängig davon mal weitergedacht: wie schaut es diesbezüglich eigentlich mit Laserdruckern in geschlossenen Wohnräumen aus ? Und auch in vollklimatisierten Büros ohne Frischluft von außen?

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.